Fehlermeldung: Parse error: parse error, unexpected T_VARIABLE in …

  1. OneBit

    OneBit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    ich habe in meinem wordpress-blog eine shoutbox in die sidebar.php gebastelt. ich bekomme immer die fehlermeldung wenn ich die message shouten möchte: "Parse error: parse error, unexpected T_VARIABLE in /usr/export/www/hosting/kitchenclub/setting.php on line 3"

    Code in der setting.php
    PHP:
     <?php
     $dataf 
    "shout.txt"// pfad zur shout.txt datei
     
    $length 100// länge der nachricht
     
    $comments 12// wieviele nachrichten dargestellt werden.
      //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
      
    if (!$name)
     { 
    $name "Anonymous"; }
     else 
    $name .= ":";
     
    //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
     
    $message str_replace("cunt","****",$message);
     
    $message stripslashes($message);
     
    $comfile file($dataf);
      
    //////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
       
    if ($message != "") {$df fopen ($dataf"w");
     
    $message stripslashes($message);fwrite ($df"email>@ url target='_blank'>$name$message\n
    "
    );
     for (
    $i 0$i $comments$i++) {fwrite ($df$comfile[$i]);}fclose($df);}
     
    Header("Location: $HTTP_REFERER");
     
    ?>
    code in der Sidebar:
    PHP:
    <form method="POST" action="setting.php">
                                    <p><font color="#000000" size="1" face="Arial"    style="font-family: Verdana, Arial">
                                    <?php include ('shout.txt'?>
                                    <br>
                                    Name:<br>
                                    <input type="text" class="shoutbox"" style="font-family: Verdana, Arial" size="23" maxlength="15"#FFFFFF>
                                    <br>
                                    Nachricht:<br>
                                    <textarea name="&lt;/font&gt;&lt;font color=" cols="21" class="shoutbox" style="font-family: Verdana, Arial" #ffffff="#FFFFFF"></textarea>
                                    <br>
                                    www:
                                    <br>
         <input
    name="</font><font color=" type="text" class="shoutbox"" style="font-family: Verdana, Arial" size="23" maxlength="25"#FFFFFF>
         <br>
                                    mail:<br>
                                    <input
    name="</font><font color=" type="text" class="shoutbox"" style="font-family: Verdana, Arial" size="23" maxlength="25"#FFFFFF>
                                                  </font></p>
                      <p>
                                      <font face="Arial" size="1" style="font-family: Verdana, Arial" color="#000000">
                                      <input type="submit" class="type-in"
    value="Shout">

                                      <input type="reset" class="type-in" value="Reset">
                                      </font></p>
                    </form>
    …liegen alle in der selben directory auf dem server, das shout.txt-file auch und mit den rechten "777".

    ich weiss nicht mehr weiter, komme einfach nicht weiter… :(
     
    OneBit, 16.02.2006
  2. timbajr

    timbajrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    also mir kommt dein HTML etwas komisch vor...hast du denn alle input Felder benannt weil entweder ich bin blind oder das solltest du mal machen...

    Warum er in Zeile 3 ein Problem hat, ist mir grade nicht sehr ersichtlich ... Ist das das komplette File ?!?
     
    timbajr, 16.02.2006
  3. OneBit

    OneBit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    ups, ja das hab ich vergessen! danke dir :)
    jo es ist das komplette file.

    Ps: meine php-kenntnisse sind noch im anfangstadium :)
     
    OneBit, 16.02.2006
  4. msslovi0

    msslovi0MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Sorry, aber was bitte ist das denn für ein Markup?

    HTML:
    <input 
    name="</font><font color=" type="text" class="shoutbox"" style="font-family: Verdana, Arial" size="23" maxlength="25"#FFFFFF>
    Was genau soll das denn werden? Bring das mal in Ordnung! Und <font> ist mehr als deprecated...

    Zur eigentlichen Frage: In der von dir geposteten setting.php ist kein Fehler in Zeile 3. Möglicherweise sieht deine Datei auf dem Server aber anders aus.

    Matt
     
    msslovi0, 16.02.2006
  5. OneBit

    OneBit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    ja habs auch grad entdeckt, ist jetzt in ordnung.
    die setting.php ist exakt gleich wie ich sie erstellt habe.

    ach ja, ich habe es nach dem tutorial http://urtutorials.com/tutorials/Shoutbox.php erstellt.
     
    OneBit, 16.02.2006
  6. msslovi0

    msslovi0MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Alle <font>-Tags draußen?

    Mach mal das ä aus dem Kommentar raus.

    Matt
     
    msslovi0, 16.02.2006
  7. OneBit

    OneBit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    aus welchem kommentar?

    es ist schon richtig wenn ich diejeweiligen eingabe-felder mit den im tutorial stehenden markierungen ausstatte
    oder?
     
    OneBit, 16.02.2006
  8. msslovi0

    msslovi0MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    So viele sind da nicht drin. Vor allem nicht in Zeile 3 und mit ä.

    PHP:
     $length 100// länge der nachricht 
    Das legt nahe, das dein Markup nach wir vor kaputt ist. Ich glaube, nicht nur deine php-Kentnisse sind noch im Anfangsstadium (aber nicht das du mir das in den falschen Hals bekommst).

    Besteht Hoffnung für deine Tastatur?

    Matt
     
    msslovi0, 16.02.2006
  9. OneBit

    OneBit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    hm, jo, es liegt noch hoher berg vor mir…
    als ich das tutorial sah, empfand ich es als machbar…
     
    OneBit, 16.02.2006
  10. OneBit

    OneBit Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    das ä war nicht das problem…
     
    OneBit, 16.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fehlermeldung Parse error
  1. forestgump
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.166
    Mankind75
    24.03.2017
  2. Licher
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.047
    Voronwe
    12.10.2008
  3. MXWorker
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.155
  4. maceis
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    425
  5. Der_Jan
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    528
    moses_78
    03.03.2006