Fehlermeldung: Dieses Zubehör wurde nicht für das iPhone entwickelt

Automator

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
113
Fehlermeldung: Dieses Zubehör ... | edit #9: Backcover kaputt

Hi Leute,

ich bin echt am überlegen ob ich mein iPhone 4 reklamieren soll.
Ständig bekomme ich diese Fehermeldung, manchmal aller paar Sekunden.
Erst hab ich mich mit Google bisschen schlau gemacht, viele meinten es liegt an verschmutz Kontakten. Mein iPhone ist jetzt gerade mal ein knappes halbes Jahr alt und ich habe es immer in einer Bugatti Ledertasche. Die Kontakte hab ich auch schon vorsichtig sauber gemacht...doch das alles bringt nichts.

Hat jemand das gleiche Problem?
Eine Idee wie ich das abstellen kann oder was der Grund dafür ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

Automator

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
113
Klar.
Also scheint niemand das Problem zu haben?
Man kann die Fehlermeldung blos nicht "erzeugen" sie kommt halt sehr sporadisch deswegen weiß ich nicht wie ich es im ernstfall reklamieren soll.
 

Speedwizzy

unregistriert
Mitglied seit
07.02.2011
Beiträge
1.600
Diese Meldung bekomme ich immer dann, wenn ich mein iPhone in die Logitech Pure-Fi Anywhere™ (Version 1!) einsetze...Funktioniert aber alles trotzdem. Aber ich denke DU hast tatsächlich einen Hardwaredefekt vorliegen, so wie Du es beschreibst. Lass es über Apple austauschen.
 

Automator

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
113
Ich hab es damals direkt über den Apple-Store gekauft.
Einschicken kann es aber bestimmt jeder Apple Händler, egal ob mStore, Gravis und co...oder?
 

Automator

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
113
Das erste Problem ist nichtmal gelöst schon hab ich das zweite. :-(
Meine Freundin ist mein iPhone gestern runtergefallen und jetzt ist das Backcover gesprungen.
Bei phonedoctor kostet ein neues Cover 85€ (+Umbau 50€?).

Jetzt stell ich mir aber die Fragen:
• Hat jemand Erfahrung mit Phonedoctor?
• Sollte ich das iPhone zuerst zu Apple wegen der Fehlermeldung schicken und auf ein neues Gerät hoffen
• oder sollte ich es erst reparieren lassen? Wie sieht es nach dem Tausch des Covers mit der Garantie aus?
• Ich hab sogar eben gefunden das es spezielle Cover aus Metal, Holz etc. gibt...wie gerne sieht sowas Apple?
 
Zuletzt bearbeitet:

tomcologne

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.02.2008
Beiträge
2.026
Schwere Entscheidung. Apple könnte die Reparatur bzw. den Tausch wegen des Sturzschadens ablehnen. Das dieser für den Fehler nicht ursächlich ist und erst später eintrat ist für Apple ja nicht ersichtlich. Bei einem Tausch des Covers ist die Frage ob Apple dieses erkennen kann. Auch dann könnte Apple die Garantie verweigern. Wenn du jetzt unweit eines Apple-Stores wohnen würdest, dann würde ich dort vorstellig werden, die Situation schildern und auf Kulanz hoffen.
 

aaron0043

Mitglied
Mitglied seit
16.03.2010
Beiträge
457
Also ich kann nur sagen dass meine Mutter dieses PRoblem auch mal hatte, Kontake gereinigt, dann gings wieder. Hast du irgendwelche Flüssigkeiten über das iPhone laufen lassen`(ausversehen natürlich :D)
 

Automator

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
113
Hab die Kontakte schon mehrmals gereinigt, das bringt aber gar nichts.
Flüssigkeiten sind noch nie "ausversehen" darüber gelaufen.
 

Evangel

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
378
automator.. schau mal bei ebay nach dem verkäufer lucky-518
der verkauft glascover inkl. schraubenzieher....
ich habe ein weißes von dem und ein schwarzes.. rein optisch und vom anfasgefühl sind beide NICHT zu unterscheiden....
ich war auch mit meinem weißen im apple laden und habe verglichen und würde behauptet wenn es ein store mitarbeiter nciht wüsste und nur die hinterseiten gesehen hätte, hätte dieser nicht sagen können welches original ist und welches nicht...

habe mehrmals bei dem ebayseller bestellt das 1. war nach 7 tagen, das 2. nach 5 tagen und das 3. nach 6 tagen da....
gerade sind wieder cover auf dem weg zu mir....

du solltest nur dann nach möglichkeit deine original schrauben nutzen...
denn je nach alter des iphones benutzt apple kreuz oder stern und das alter sehen sie ja an der seriennummer und co
 

Automator

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
113
Hab die Woche ein Backcover aus Metal ohne jegliche Gravur von einzigeartigeartikel bekommen.
Mal sehen was Apple dazu sagen wird.
 

Automator

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
113
Sehr eigenartig, nach dem Tausch des Backcovers kommt die Fehlermeldung nur noch sehr sehr selten.

:confused:
 

macisti

Mitglied
Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
174
Ich hab bei meinem 3Gs die Fehlermeldung auch mal gehabt. Bei mir warens/sinds die Kontakte...
Das Ladekabel lag aus versehen mal in einer Flüssigkeit bzw. wurde eben feucht / nass, habs aber nicht bemerkt... Dann eben die Fehlermeldung immer und immer wieder, seit ich das Ladekabel vom iPod verwende (nie nass geworden) kommt auch die Fehlemeldung kaum noch.... Vl. 1x in 3 Monaten oder so... :D....
 

Boccaccio

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.05.2008
Beiträge
1.128
backcover hast du doch selbst getauscht, oder? geht ganz eeinfach. zwei schrauben ab und deckel abziehen.
 

Automator

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
113
Dadurch das die Fehlermeldung wieder häufiger auftrat habe ich jetzt bei Apple angerufen. Mein iPhone wird getauscht, ich habe auch gleich ein Protection Plan (69€) gekauft da der sofortige Tausch (29€) im Preis mit inbegriffen ist.
 
Oben