Fehlerhafte Progs. und ich weiss nicht ob es normal ist

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von GRD, 16.12.2003.

  1. GRD

    GRD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.11.2003
    hallo,
    ich bin nagelneu in der applewelt, und bin schon ziemlich genervt..
    es fing an das ich 2 monate auf mein gerät warten musste. als es dann kam dämmerte mir (natürlich sehr langsam) das irgend was nicht stimmt. bin zum händler (bremen M&M) gelatscht, der mir dann bestätigte das eine ganze reihe von PBs fehlerhafte speicherriegel bekommen hätten.
    viele "komische" sachen sind aber immer noch da, und da ich nicht weiss wie die programme sonst funktioniert hätten, ärger ich mich dumm und dämmlich und stehe, genau wie bei XP, vor der frage ob eine neuinstallation alles wieder gut machen würde.

    -wenn ich isync anklicke, ohne externe geräte, verändert sich das icon, aber sonst tut sich nix?!

    -die OS sprache wird mal englisch mal deutsch

    -das netzwerk ist komisch, er findet mit ach und krach das laufwerk auf dem anderen rechner

    -und noch weitere. ist Mac OS sehr stabil oder gibt es oft abstürze?

    vielen dank

    ciao Altan
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2003
  2. Stenz

    Stenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Hallo GRD!

    Wenn iSync nichts findet, macht es auch nichts.

    Das liegt an den Programmen die auf Englisch sind.

    Kann ich nichts zu sagen.

    Keine Abstürze.
     
  3. KamikazeKaktus

    KamikazeKaktus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.11.2003
    oh wie schoen noch n bremer

    m&m anner uni ?
     
  4. GRD

    GRD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.11.2003
    achja

    das hatte ich vergessen hier noch einzutragen. der grund für dieses komische verhalten lag in einem speicherriegel. eine ganze serie davon wurde in die macs eingebaut.
    ist schon ärgerlich wenn man sowas einem anfänger antut!

    aber der typ bei m&m schob die schuld auf den hersteller, weil er sie zu spät benachrichtigte. da stellte sich mir sehr schnell die frage warum die dann nicht ihre kunden gewarnt haben?! aber diesen stress versuch ich mit denen zu vermeiden.

    ich hoffe das lest ihr in bremen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen