Benutzerdefinierte Suche

Fehler beim Deaktivieren von FileVault

  1. Kheldour

    Kheldour Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Guten Morgen,

    ich möchte heute meinen FileVault deaktivieren, gehe also in das entsprechende Menue, drücke "deaktivieren" und bekomme die folgende Fehlermeldung:

    Auf Ihrer Festplatte ist nicht genügend Platz verfügbar, um FileVault zu deaktivieren.

    Nach genauem Nachrechnen benötigt MacOS offensichtlich 20GB freien Plattenspeicher, um FileVault anzulegen, bzw. zu deaktivieren.

    Nach dem Thread hier, kann man sich das FileVault eh schenken, weil man ihn in 5 Minuten komplett umgangen hat. Danke Apple, super Sicherheit!!! Schützt mich eigendlich nur vor den Gelegenheits-Depp-Dieben........der Apple-User hebelt das ganze in null-komma-nix einfach aus.

    Gruss

    Jörg
     
    Kheldour, 09.09.2004
  2. cla

    claMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Wie groß ist dein Home-Directory?

    [ ] Du hast den Thread gelesen.

    cla
     
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Grob geschätzt 20GB;)
     
    abgemeldeter Benutzer, 09.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fehler beim Deaktivieren
  1. robert170
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    408
  2. didldoodlemac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    201
    didldoodlemac
    11.02.2017
  3. Micha67
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    411
  4. TheManHimself
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    403
    TheManHimself
    08.06.2016
  5. gegenwind
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.253
    AgentMax
    06.06.2016