Benutzerdefinierte Suche

FCP -> DVD: mov, dv oder m2v ?

  1. mores

    mores Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    hi leute,

    hab da mal ne frage.

    ich bin noch immer beim videoschneiden, bald werd ich aber die dvd zusammenstellen müssen.

    nun, wie bekomm ich meinen film am besten in DVD Studio Pro rein?
    früher hab ich, damals noch mit version 1, ein m2v mit passendem aiff audio file erstellen müssen.

    ist das noch immer der fall?
    ist es effizienter, ein m2v und aiff auszurendern und mit dem dann weiterzuarbeiten, oder soll ich ein .DV file exportieren und dann in DVDSP verarbeiten?

    sänks for ze helpp

    daniel
     
    mores, 04.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FCP DVD mov
  1. Axeguitar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    740
    Axeguitar
    22.10.2010
  2. codeMatze
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    417
    shorafix
    13.02.2009
  3. vau-s
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    563
  4. frutiger
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    709
    frutiger
    31.08.2005
  5. hanneshirsch

    Dvd -> Fcp

    hanneshirsch, 02.03.2004, im Forum: Blu-ray, DVD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    337
    sleepless
    02.03.2004