FCE: Standbilder von Szene für Übergänge nutzen

fabiopigi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.06.2005
Beiträge
2.717
hi

klingt vielleicht etwas komishc, sorry für den titel.

also, was ich machen will ist folgendes:

ich habe einen ClipA und einen clipB.

ich will zB einen übergang machen, der 2 sekunden dauert.
der übergang sollte aber nicht vom animierten teil von clipA und B nutzen, sondern einfach standbilder vom letzten, beziehungsweise ersten bild machen.

kann ich das irgendwie mit einstellungen beim übergang machen, oder muss ich standbilder erstellen, diese einfügen, und den übergang auf diese anwenden? geht das nicht einfacher?


danke im vorraus
 

fabiopigi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.06.2005
Beiträge
2.717
hm okey, geht wohl nicht anders, janu halb so wild.
gleich ne andere frage, hab irgendwie gemerkt, dass wenn ich zb ein clip aus der bibliothek (also dem ding wo die clips sind) in die zeitleiste zwischen zwei clips ziehe, wird der neue dann nicht dazwischen _geschoben_ sonder ersetzt einen teil des vorherigen, also eher ein drüberlegen.

kann ich das irgendwie umgehen dass der dazwischen geschoben und nicht drüber gelegt wird?
 

Margh

Aktives Mitglied
Registriert
26.03.2004
Beiträge
2.238
Beim Reinziehen des Clips darauf achten ob du einen Insert oder Overwrite machst...das erkennst du an dem Pfeil.

Pfeil nach rechts - Insert
Pfeil nach unten - Overwrite

Du bestimmst das, indem du beim Reinziehen mit der Maus über oder unter der horizontalen grauen Linie in jeder Spur bleibst oder nicht...
 
Oben Unten