FCE 3.5 mit PB 1.67 Ghz flüssig möglich ?

  1. ranii

    ranii Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Besitze ein Powerbook 1.67 GhZ mit 2 GB RAM.
    Meine Frage. Kann ich damit zufriedenstellend unter FCE 3.5 arbeiten oder ist das ohne Jammern erst bei nem G5/Intel zu erreichen ?

    Will Urlaub- und Familienvideos schneiden. iMovie reicht mir nicht mehr.

    Was könnt Ihr sonst empfehlen ? Externer Monitor besser als mein 15" bei längerem Arbeiten ?

    Für Datenauslagerung habe ich ne 250 GB Platte mit FW 800.


    Vielen Dank

    ranii
     
    ranii, 25.07.2006
    #1
  2. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Da läuft auch Final Cut Pro drauf. Also kein Problem...
    Externer Monitor ist auch Prima. Aber das musst Du wissen, ob Du so besser arbeiten kannst.
     
    Hotze, 25.07.2006
    #2
  3. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Ja, mache auch manchmal was mit FCP. Das läuft flüssig und ich habe das 1,5 Ghz Powerbook mit nur einem GB Ram. Sollte also kein Problem sein.

    Frank T.
     
    dasich, 25.07.2006
    #3
  4. ranii

    ranii Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Antwort. Ich habe das Gefühl das mir auf Dauer der 15" zu klein wird. habe jetzt mal über die Suche im Forum nach ner kaufberatung für nen 21" oder 23" TFT Extern für das PB gesucht, aber ich scheine nicht die richtigen Keywords zu haben. Hat jemand nen Threadlink ?


    Vielen Dank

    ranii
     
    ranii, 25.07.2006
    #4
  5. bahnrolli

    bahnrolli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3

    Wird er ... hundertpro. Selbst mit mit 17 Zoll ist das noch hart an der Grenze, vor allem wenn noch zusätzliche (Werkzeug)Fensterchen geöffnet werden - dafür kann ich aber mobil arbeiten :) So richtig bequem wird das Arbeiten aber erst jenseits der 20"-Grenze.
    Zur Ausgangsfrage - ich arbeite auch mit 2 Gig RAM auf dem G4 (FCP) - es läuft flüssig. Nur beim Rendern (falls nicht in FCE/FCP gecaptured wurde) solltest Du zwischendurch mal Kaffeetrinken gehen ;)

    sonnige Grüße aus Waldau

    bahnrolli
     
    bahnrolli, 26.07.2006
    #5
  6. v-X

    v-X

    klar. läuft einwandfrei.
    Hier: PowerBook 1,33Ghz 12" mit 1,25GB Ram allerdings mit 20" Cinema Display. Läuft einwandfrei. Klar gibt beim abspielen von Multiclips mit mehr als 3 DV-Spuren Probleme. aber gut man muss nehmen was man hat. und multiclips mit mehr als 3 Angles hatte ich bisher erst einmal.
    Allerdings bin ich schon neidisch, wenn ich am iMac(CoreDuo) sitz und es da mach, und alles geht sooooo schnell, das ist unglaublich. Die Geschwindigkeit ist atemberaubend und der Prozessor ist nichtmal 50% ausgelastet....wo meiner schon dauerhaft mit 70% Auslastung läuft.
     
    v-X, 26.07.2006
    #6
  7. Guru74

    Guru74 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    21
    Ich auch. Läuft wie gesagt auch wunderbar mit FCP, desshalb hab ich mir ursprünglich das PB gekauft :)

    Habe auch schon mit der AJA Io LA Box 10-Bit uncompressed gearbeitet. Funzt ;)
     
    Guru74, 27.07.2006
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FCE Ghz flüssig
  1. stefanstick
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    416
    stefanstick
    03.05.2016
  2. Knusperchen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    612
    Knusperchen
    20.09.2013
  3. stolley
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    334
    k_munic
    29.04.2013
  4. Karli
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    713
    Karli
    28.05.2012
  5. Boeke
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.253
    redflow
    08.02.2012