Faxen in 10.5 funzt nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von didimac, 20.03.2008.

  1. didimac

    didimac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    433
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    19.03.2007
    Leider gelingt es mir nicht, aus 10.5 ein Dokument zu faxen. Ich benutze das Apple USB-Modem und habe es in der Systemeinstellung Drucken und Faxen ausgewählt. Leider läuft der Telefonanschluss über eine Telefonanlage, deshalb gebe ich folgendes Wählpräfix ein: T0,^ (T=Tonwahl, 0=Nummer für Verbindung nach draussen, ,=Warten auf Freizeichen, ^= Signal für Fax). Das funzt aber nicht; ich erhalte die Fehlermeldung: Identifizierung erforderlich. Welche Identififizierung? Und wie? Ich kann damit nichts anfangen und finde keine Infos dazu. Weiß hier jemand weiter? Das wäre klasse.
     
  2. nerwoest

    nerwoest Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Ich bin jetzt nicht so der Telefonanlagen-checker - aber muss man nicht isdn-like die einzelnen "Teilnehmer" anmelden?
    ... und somit auch deinen Mac bzw. dein Modem?


    Gruß,
    nerwoest
     
  3. didimac

    didimac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    433
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    19.03.2007
    Es ist ein analoger Anschluss. Vor 10.5 nutzte ich PageSender, da musste ich das Modem "initialisieren" - doch Faxen aus MacOS bietet keine Option dazu an. Ich nehme an, das System initialisiert das Modem automatisch. Diese Anmeldung scheint tatsächlich etwas mit der Telefonanlage zu tun zu haben.... Hmmmm...
     
  4. didimac

    didimac Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    433
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    48
    Mitglied seit:
    19.03.2007
    So, nun habe ich es gefunden: die ganzen Präfix-Zeichen sind gar nicht nötig, lediglich die "0" für die Freischaltung der Leitung. Woran es hakte: ich hatte bei den Modemeinstellungen "auf Freizeichen warten" aktiviert. Das blockierte den ganzen Wählvorgang. Ohne Rücksicht auf das Freizeichen funzt es.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.