Fax ist störrisch

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von fungusmungus49, 27.12.2005.

  1. fungusmungus49

    fungusmungus49 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    15.05.2005
    Hallo, Gemeinde.
    Ich bin seit längerem (genau genommen seit Umstieg von OS 6, 7, 8 und 9 auf OSX vor einem halben Jahr) eifriger Leser dieses Forums und muss jetzt mal die Hilfsbereitschaft OSX-erfahrener "Kollegen" in Anspruch nehmen.
    Mein Problem:
    Ich habe mein Faxgerät ausgemustert und wickle den Faxverkehr über Macs ab (ein iMac G3 als Empfänger (der fungiert nebenher noch als Print- und Webserver) und mein Arbeitsrechner (Mac mini) als Sender. Funktioniert alles prima bis auf den Umstand, dass der mini darauf beharrt, vor dem Wählen auf ein Freizeichen zu warten (das darf er aber nicht wg. Telefonanlage mit Amtsholung 0).
    Meine Frage:
    Wie krieg ich das weg? Die "Häkchenwegklickerei" geht mir auf den Wecker.
    Thx im voraus

    Ach ja: System ist 10.3.9 und in der Suche hab ich nix gefunden.
     
  2. Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2004
    wahlnummer mit 0,xxxxxxxx eingeben.......... :D

    spät aber gut.......
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen