Favicons für Safari / Firefox

nosedive

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2007
Beiträge
524
Gibt es eine Möglichkeit, dass die Favicons (wie beim PC üblich) in der Lesezeichen-Symbolleiste in Firefox oder Safari so dargestellt werden, wie sie vor der URL erscheinen?
 

nosedive

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2007
Beiträge
524
wenn ich das Flavicon aus der URL auf die Lesezeichen-Symbolleiste ziehe, sehe ich nur den dafür eingegebenen Namen wie z.B. Faz.de und kein Symbol (Flavicon) Wenn ich keinen Namen eingebe, dann erscheint auch kein Flavicon auf der Leiste. Wenn ich jedoch mit der Maus drüberfahre erscheint ein grauer runder Punkt, der mit einem Click den Link öffnet. Also leider kein Favicon.
 

macwuff

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2005
Beiträge
1.114
Nach dem ersten Start dieses Links wird bei Safari aus dem Standard-Favicon automatisch das zur Adresse gehörende Favicon.
 

macwuff

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2005
Beiträge
1.114
Bei Safari funktioniert es - bei Firefox nur bei einigen Links
 

Anhänge

  • Bild 1.jpg
    Bild 1.jpg
    58,5 KB · Aufrufe: 325

NewMacer

Mitglied
Registriert
16.06.2004
Beiträge
672
ja, weil es ein bug ist beim fux, soweit ich weiß. mein fux macht das auch nicht so brav wie safari...
 

nosedive

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2007
Beiträge
524
Leider kein Screen-Shot gerade möglich, weil mein MBP heute wegen des fiependen Spannungswandler eingeschickt wurde.

Ich meine auch das Flavicon, welches auf die Lesezeichen-Symbolleiste gezogen wird und nicht die, welche im Lesezeichen-Rollout sind.

@macwuff: kannst du mal ein Screen-Shot deiner Favicons in Safari machen? Das interessiert mich wirlich, weil es bei mir nicht ging.
 

orgonaut

Aktives Mitglied
Registriert
09.08.2004
Beiträge
10.256
nosedive schrieb:
Ich meine auch das Flavicon, welches auf die Lesezeichen-Symbolleiste gezogen wird und nicht die, welche im Lesezeichen-Rollout sind.
In der Lesezeichenleiste (oben unter der Adresszeile) selbst gibt's keine Favicons.

nosedive schrieb:
@macwuff: kannst du mal ein Screen-Shot deiner Favicons in Safari machen? Das interessiert mich wirlich, weil es bei mir nicht ging.
Hat er doch schon:
attachment.php
 

Web-Junkie

Neues Mitglied
Registriert
09.01.2007
Beiträge
22
Der Firefox unter Linux und Windows kann auch in der Lesezeichenleiste Favicons ausgeben, dass habe ich sehr gerne genutzt, weil ich dann keine Namen mit angeben musste und die häufig besuchten Seiten in die Liste packen konnte, ohne dass sie viel Platz wegnehmen. Mich hat es auch schon genervt, dass der Fuchs unter Mac OS das nicht kann.

Es freut mich aber zu sehen, dass andere das selbe Problem haben. Ich dachte nämlich schon, dass ich einfach irgendwas falsch mache. :D
 

nosedive

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2007
Beiträge
524
@web-junkie:

ahhh, endlich einer der mich versteht :)

Genau aus deinem genannnten Grund liebe ich die Flavicons.

Ohne Text, nur das Flavicon, super übersichtlich...

Schade das dies beim Apfel nicht geht...
 

kon**

Mitglied
Registriert
27.02.2006
Beiträge
500
Bei Safari geht das nicht, bei Firefox dagegen schon. Das hängt allerdings vom Theme ab, hier mal ein Beispiel:

favicon.png
 

nosedive

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2007
Beiträge
524
@kon

ich bin sprachlos und begeistert. WARUM funktioniert das bei meinem Firefox nicht??

Funktioniert das Flavicon bei dir auch noch, wenn du z.B. den Text "web.de" löscht, sodass nur das Flavicon zu sehen ist?
 

elritmo

Aktives Mitglied
Registriert
30.12.2003
Beiträge
1.120
Leutz, benutzt Camino und ihr werdet glücklich ;)
 

kon**

Mitglied
Registriert
27.02.2006
Beiträge
500
nosedive schrieb:
@kon

ich bin sprachlos und begeistert. WARUM funktioniert das bei meinem Firefox nicht??

Funktioniert das Flavicon bei dir auch noch, wenn du z.B. den Text "web.de" löscht, sodass nur das Flavicon zu sehen ist?

Ja, wenn ich den Text lösche dann bleibt das Symbol auch einzeln stehen.
Schau mal auf der Firefox Seite die Themes durch, einige sind dabei die Favicons unterstützen. Das was ich oben habe heißt zb. Noia eXtreme 2.0 ..
Viel Erfolg :)
 

Web-Junkie

Neues Mitglied
Registriert
09.01.2007
Beiträge
22
Danke für den Tipp. Ich nutze das Uno-Theme, da ich mein System optisch gerne einheitlich habe. Damit scheint es dann leider nicht zu funktionieren, dann muss ich mir halt eins suchen, mit dem das geht. ;-)

Auf die Idee, dass es an dem Theme liegt, bin ich im übrigen nicht gekommen. War anscheinend zu nahe liegend.
 

hendrixx

Mitglied
Registriert
06.01.2005
Beiträge
85
wenn man das ganze theme-abhängig steurn kann müsste es doch zu aktivieren sein, oder? egal bei welchem theme. kann man die thems anpassen oder eventuell unter der url about:config einen bestimmten wert ändern der das anzeigt?

grüße
 

kasei

Mitglied
Registriert
10.01.2007
Beiträge
619
elritmo schrieb:
Leutz, benutzt Camino und ihr werdet glücklich ;)
Bei Camino vermisse ich die üblichen Mozilla Firefox-Erweiterungen, genauso wie auch bei Safari. Deshalb kommt für mich momentan nur Mozilla Firefox in Frage, trotz allen Mängeln der Mac-Version.

Kasei
 
Oben Unten