Fan PoweBook G4 Titanium

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von SCHANDRA, 10.04.2008.

  1. SCHANDRA

    SCHANDRA Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    15.11.2007
    Hei Da zusammen
    Komme gleich zu Sache ,habe ein PowerBook G4 Titanium der Lüfter läuft ständig ,da 10 -15 Startprogramme und die Anwendungen die man gerade benutzt immer offen sind.
    So nun wird der Lüfter immer lauter ,nun was mache ,ausbauen,neuen rain wen ja was darf das kosten "oder kann man selber machen" dann wie gibt es da Anleitungen.
    Oder muss man nur reinigen "dann auch wie gibt es da einige Möglichkeiten"

    um eure tatkräftige HILFE
    wäre ich euch sehr Dankbar!!!
    Fielen Dank schon mal
    schandra
     
  2. lokihh

    lokihh Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    03.07.2003
    ahoi ... gleiches problem hab ich auch, (einer) der lüfter is wohl hin (lautes rullern). vom rumschrauben würd ich abraten, beide fans sind ziemlich verbaut. kv von ner applewerkstatt lag glaub ich so um die 90 euros, davon fan um die 40. gruss::andreas
     
  3. SCHANDRA

    SCHANDRA Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    15.11.2007
    War kurz weg .
    Schon mal danke ,hab ich mir fast gedacht
    Also auf die suche nach einem Günstige Angebot
    Danke fileicht weis jemand noch was
    schandra
     
  4. simonsen

    simonsen Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    04.02.2008
    Falls Ihr Euch nicht scheut die Books einzuschicken oder zufällig in der Nähe wohnt, könnte ich Euch die Apfelklinik in Wiesbaden empfehlen.

    Der Mann ist auf Power- und iBooks spezialisiert und sehr nett.
    www.apfelklinik.de

    Ach so, vielleicht wichtig, günstig isses auch ...

    Gruß Ralph
     
  5. auradoc

    auradoc Mitglied

    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    58
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    ... einfach ein usb lüfter mit schwanenhals,
    von hinten unter das book pusten lassen.

    dann springt der interne lüfter nicht weiter an.
    das book hinten etwas hochstellen. (für bessere belüftung)
     
  6. johka

    johka Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Ich verwende ein Alu-Coolpad mit eingebauten Lüftern, die sich regeln lassen. Hat die Häufigkeit, mit der der Lüfter anspringt drastisch verringert. Ist allerdings etwas sperriger. Ach ja: ist ein Modell von Zalman, welches weiss ich gerade nicht (bin nicht Zuhause).
     
  7. SCHANDRA

    SCHANDRA Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    15.11.2007
    Danke Danke
    Habe gerade bei Gravis nachgefragt die wollen 380 € für beide Lüfter und Einbau
    Werd mich über euere Iden Kundig Machen,und einschicken wäre auch kein Problem.
    Nochmals Danke
    Schandra
     
  8. SCHANDRA

    SCHANDRA Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    15.11.2007
    Hei Leute Danke für eure Nachrichten
    Wenn Ihr Lust habt schaut doch mal auf meiner Web-Seite vorbei
    www.helmutlobenwein.de
    Feil Spas
    L.G
    schandra
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.