EyeTV mini, keine sender

  1. iTorsten

    iTorsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe mir vor kurzem EYETV MINI zugelegt. und habe ein paar probleme damit.

    ich finde keine sender, aber gar keine, null!!??
    muß ich sie irgendwie per hand eingeben oder müßte er sie eigentlich auch so finden!!??
    oder hat noch jemand einen tipp wie es funktionieren könnte!!

    vielen dank für eure hilfe
     
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    er soll sie natürlich von alleine finden. sendersuchlauf gemacht?
    wohnst du überhaupt in einem mit dvb-t versorgten gebiet? ;)
    antenne angeschlossen?
     
  3. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Die Einführung von DVB-T startet im Herbst 2006 in den Landeshauptstädten und ihrer Umgebung. Anschließend werden die einzelnen Regionen schrittweise von analogem auf digitalen Empfang umgestellt. "Die speziellen geographischen Voraussetzungen in Österreich bilden bei der Einführung und technischen Umsetzung von DVB-T eine große Herausforderung", so Ing. Karl Fischer, technischer Geschäftsführer der ORS. Der Ausbau sieht vor, dass bis 2008 bereits über 90 Prozent der Bevölkerung DVB-T empfangen, Ende 2010 sollen es 95 Prozent sein.

    Also von daher kannst Du auch noch keinen Empfang haben, wenn Du in Österreich wohnst....;)
     
  4. Mac_Neuling

    Mac_Neuling MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    1
    rotfl Schuldigung... :rolleyes:
     
  5. iTorsten

    iTorsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    ok, vielen dank für eure schnellen antworten.
     
Die Seite wird geladen...