EyeTV-Aufnahmen: Wacht der Mac bei programmierten Sendungen auf?

  1. MisterMini

    MisterMini Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Kann mir jemand beantworten, ob der Mac aufwacht, wenn man in EyeTV eine Sendung programmiert hat, die er aufnehmen soll? Muss der Mac also nicht die ganze Zeit normal eingeschaltet sein?

    Muss EyeTV dafür laufen (schätze ja) und kann der Mac überhaupt in den Sleep gehen, wenn EyeTV läuft?

    Danke für die Aufklärung!
     
    MisterMini, 19.01.2007
  2. Plebejer

    PlebejerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    166
    Wenn du ein TV-Bild laufen hast, geht der Mac nicht in autom. in den Ruhezustand. Hast du eine Sendung programmiert, musst du das Fenster schliessen und kannst den Mac schlafen schicken. Er wacht dann von selbst auf und zeichnet die Sendung auf und geht danach auch wieder entsprechend deiner Einstellung in den Ruhezustand. Das kann man aber sehr schnell mal austesten, in dem man eine Sendung programmiert und sich vor Ort ansieht, was er macht. ;-)
     
    Plebejer, 19.01.2007
  3. MisterMini

    MisterMini Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Antwort. Ich will halt nicht viel "austesten", denn dafür wären mir über 1000 Euro dann doch zu schade. ;) Meine Freundin soll das System auch super einfach mit der Fernbedienung bedienen können, ohne mit der Maus oder so groß irgendwelche Fenster öffnen und schließen zu müssen. Meinst Du dass man das mit der FB macht?

    Ich brauche einfach ein System, das sich wie ein HDD-Recorder bedienen lässt und wirklich kein Computerfeeling aufkommen lässt. Das muss alles mit der Fernbedienung gehen.

    Grüße

    P.S.: Ich gebe immer noch ein Bier aus für ein Demovideo von EyeTV oder für Screenshots aus der Sofaperspektive.
     
    MisterMini, 19.01.2007
Die Seite wird geladen...