EyeTV 2.1 auf iMac/Intel bei export schneller?

  1. elbkopp

    elbkopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe gerade versucht, mit der neusten Version von EyeTV einen Film zu exportieren. Hatte mich schon gefreut, das es jetzt, wo EyeTV als UniversalBinary vorliegt, ja angeblich auch schneller sein soll.
    Beim exportieren "iPod empfohlen" merke ich keine Unterschied zu vorher.
    Es ist immer noch sau langsam (1h30min film=ca. 2h30min).

    Hat jemand von Euch andere werte, oderr kann mir sagen, woran es evtl. liegen kann?

    Elgato EyeTV 610 und EyeTV 2.1 auf iMac 20Zoll CoreDuo
     
    elbkopp, 20.03.2006
  2. e-jimbo

    e-jimboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehm mal an, dass die neue Version einfach noch ned so an die Architektur angepasst is wie die alte auf die PPCs angepasst war, is aber nur ne vermutung. Ähnliches hat auch die CT' über QT geschrieben...
    Im Hardwarenahen Bereich müssen wohl noch alle Firmen bei ihren rechenintensiven Programmen Hand anlegen.
    Aber wie gesagt is reine Spekulation!
     
    e-jimbo, 20.03.2006
  3. LaForce

    LaForceMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    3
    @elbkopp: Hast du mal auf Quicktime 7.0.4 aktualisiert? Seitdem 'fliegt' bei mir der H.264 Export aus EyeTV daß es eine wahre Freude ist (das ist mit EyeTV 2 mindestens Faktor 3 oder 4 schneller als vorher).
     
    LaForce, 21.03.2006
  4. elbkopp

    elbkopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe Quicktime 7.04 installiert. Es läuft aber immer noch sehr langsam.
     
    elbkopp, 21.03.2006
  5. e-jimbo

    e-jimboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Was mir auch noch eingefallen is, startest du EyeTV evtl mit Rosetta? Könnte ja sein, dass das Häckchen aus versehen gesetzt is...
     
    e-jimbo, 21.03.2006
  6. elbkopp

    elbkopp Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Habe ich gleich als erstes geschaut. Ist aber nicht der fall, EyeTv & Quicktime laufen nativ.
     
    elbkopp, 21.03.2006
Die Seite wird geladen...