Externer Monitor mit Gelbstich

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von quack, 04.04.2008.

  1. quack

    quack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Hallo,
    ich habe ein MacBook und einen 24"iMac. Beide besitzen den gleichen Mini-DVI Stecker.
    Wenn ich nun einen zweiten Monitor (19") mit dem DVI-VGA-Adapter anschließe, so hat das Bild des externen Monitors beim Anschluss an den iMac einen extremen Gelbstich. (Der blaue Hintergrund meines iMacs erscheint auf dem Monitor deswegen sogar richtig grün).
    Beim Anschluss desselben Monitors (mit den gleichen Kabeln, Adaptern) am MacBook ist aber alles ok.

    Ist meine DVI-Buchse am iMac defekt? Kann man da irgendetwas einstellen?
    Oder ist das Signal an der DI-Buchse vom iMac ein anders als am MacBook?

    Vielen Dank
     
  2. kakashi

    kakashi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    19.12.2006
    evtl. hilft eine kalibrierung ja weiter.
    unter system preferences -> displays -> color
     
  3. quack

    quack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Nein, hilft leider überhaupt nicht. Es ist eben kein leichter Gelbstich, sondern wirklich extrem.

    Was mich eben irritiert ist, dass es am MacBook direkt funktionierte, ohne irgendwelche Einstellung etc. Einfach nur perfektes Bild. (SOnst hätte ich einfach mal auf ein defektes Kabel getippt.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen