Externer Monitor fürs MacBook Air?

macfan24

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.05.2020
Beiträge
15
Hallo,
ich besitze das MacBook Air von diesem Jahr und beginne nun mein Studium. Daher wollte ich fragen, ob es sich auf lange Sicht lohnen würde, noch einen externen Monitor zu kaufen, oder ob die 13 Zoll für Schreibtischarbeiten ausreichen und keine Rückenschmerzen oÄ verursachen. Vielleicht hat schon jemand Erfahrung damit.
 

picknicker1971

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
4.461
Hallo,
ich besitze das MacBook Air von diesem Jahr und beginne nun mein Studium. Daher wollte ich fragen, ob es sich auf lange Sicht lohnen würde, noch einen externen Monitor zu kaufen, oder ob die 13 Zoll für Schreibtischarbeiten ausreichen und keine Rückenschmerzen oÄ verursachen. Vielleicht hat schon jemand Erfahrung damit.
Wer soll hier beurteilen können, ob Du Rückenschmerzen bekommst... :hamma:
Du kannst genauso bescheuert vor einem Monitor sitzen wie vor einem Laptop-Display...
Generell ist (ich denke das gilt für die meisten) das Arbeiten an einem grösseren Monitor (und/oder zwei Monitoren) angenehmer als an einem Kleinen.