externer Brenner

  1. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Macianer,
    obwohl das Thema gelutscht wie alter Drops ist, konnte ich nicht hören und habe mir ein LACIE-DVD-Brenner zugelegt. Habe meinen Film in iMovie bearbeitet --> nach iDVD exportiert und mit Toast 6.0 gebrannt. Nun ist meine Stromrechnung hoch, mein Haar grau und mein Bier alle. Wer um alles in der Welt kennt einen kürzeren Weg????
    Ich würde ihn im Abspann aller meiner Filme benennen und ewig ehren.

    Gruß Schwarzangler
     
    Schwarzangler, 01.03.2004
  2. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    hä?
    du hast iDVD projekte mit toast auf externem brenner gebrannt? und auf der DVD ist auch was drauf?

    gruss
    wildwater
     
    Wildwater, 01.03.2004
  3. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    nawohldoch. Sonst wäre ich stocksauer geworden.

    Schwarzangler
     
    Schwarzangler, 01.03.2004
  4. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    der kürzere weg ist ein superdrive...

    bisher hat es ja eh geheissen zum brennen ist ein superdrive erforderlich. ich hätte nicht gedacht, dass es mit toast und externem brenner funktioniert.

    gruss
    wildwater
     
    Wildwater, 01.03.2004
  5. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    Ich wollte ursprünglich mein PB umbauen, aber Apple hat nicht mit sich reden lassen. Austausch nur im Garantiefall. Nu habe aber mal ein kaputtes SuperDrive, wenn du nicht mal ein ganzes hast. Der Service von Apple ist wohl doch nicht dem Gerätepreis angepasst. Aber ich bin ja selbst schuld. Hätte ich mit dem Kauf des PB noch etwas gewartet, dann wäre auch noch etwas Geld zusammen gekommen..... Heul, Schluchz.
    Nun hoffe ich und hoffe und hoffe und hoffe..

    Gruß
    Schwarzangler
     
    Schwarzangler, 01.03.2004
  6. troymcclure

    troymcclureMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
     

    würdest du uns bitte erlären, wie du ein idvd projekt mit toast (welcher version?) gebrannt hast, das würde hier sicherlich einige brennend interessieren, da idvd kein images ausspuckt...
     
    troymcclure, 03.03.2004
  7. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Freunde,

    1. Film mit iMOVIE zerbastelt
    2. Zerbasteltest nach iDVD gesendet
    3. Menu gemacht und gespeichert
    4. Toast geöffnet und iDVD-Projekt in das Feld gezogen.
    5. Auf Brennen geklickt und ins Bett gegangen
    6. Lange geschlafen
    7. Aufgestanden PB geweckt und gestaunt. Disc fertig auswerfen oder...
    8. Disc in DVD-Player (DAEWOO) geworfen und geschaut

    Ich schwöre, dass ich an Allem unschuldig bin.

    Gruß Schwarzangler

    PS Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden. Oder so?

    Schwarzangler

    PPS iMOVIE und iDVD 4.0

    Schwarzangler
     
    Schwarzangler, 04.03.2004
  8. OliverM

    OliverMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    Hi,

    ist ja ganz schön, aber was zum Teufel hast Du in Toast eingestellt? Bei mir geht das nicht.

    Viele Grüße
    Olli
     
    OliverM, 04.03.2004
  9. Schwarzangler

    Schwarzangler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    Hi OliverM

    Ich habe lediglich DVD-Menu deaktiviert. Im Arbeitsfenster sind die eingefügten Projektteile der DVD zu sehen (Startsequenz, Film, Bild). Die Brennerauswahl hast Du sicherlich vorgenommen. Dann habe ich auf Brennen geklickt. Toast hat konvertiert und gebrannt.
    Sonst wäre ja wohl nichts auf der Scheibe.

    Sollte ich mich heilig sprechen lassen?

    Gruß Schwarzangler

    PS. Toast 6 Titanium

    Schwarzangler
     
    Schwarzangler, 05.03.2004
  10. troymcclure

    troymcclureMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2003
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    aber das ganze ist dann ohne die schnieken idvd menus? das wäre ja grad der witz an der sache...
     
    troymcclure, 05.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - externer Brenner
  1. freshn
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    591
  2. Lateiner
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    445
    Lateiner
    04.03.2012
  3. FilterFuchs
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    821
    FilterFuchs
    16.02.2011
  4. Fotografin
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.656
    Fotografin
    29.11.2010
  5. LordLutscher
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.190
    LordLutscher
    31.08.2010