Benutzerdefinierte Suche

Externe USB Festplatten Problem: Nicht erkannt & lässt sich nicht reparieren

  1. airprime

    airprime Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon die Suchfunktion benutzt, aber ich komm nicht an die Lösung. BITTE UM HILFE!

    Hab hier mein Macbook und wollte meine USB externe Festplatte mit eigener Stromversorgung anstecken. Sie scheint aber am Desktop nicht auf. Im Festplattendienstprogramm aber schon. Aktivieren nützt nichts. Habe überprüft und versuchte zu reparieren. Dann kams zu dieser Meldung:

    Festplatte „paul“ überprüfen und reparieren
    HFS+ Volume wird überprüft.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft.
    Schlüssel nicht sortiert
    B-Baum (Katalog) wird wiederhergestellt.
    Das Volume „paul“ konnte nicht repariert werden.

    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    1 HFS-Volume überprüft
    1 Volume konnte aufgrund eines Fehlers nicht repariert werden.
    Reparatur von 1 Volume wurde versucht
    1 Volume konnte nicht repariert werden




    BITTE UM HILFE. Als letztes hatte ich sie an meinem Windows PC mit Macdrive angeschlossen.


    Mfg
     
    airprime, 19.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe USB Festplatten
  1. velazmazo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    245
    velazmazo
    29.05.2017
  2. tquadrat
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    301
    tquadrat
    30.03.2017
  3. ClaudioPedrazzi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    477
    agrajag
    11.03.2017
  4. sapnho
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    378
    JürgenggB
    20.08.2007
  5. Rocco69
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    788
    Xenitra
    15.08.2006