Externe SSD als Startvolume und interne Fusion Drive für Fotos und Filme verwenden?

Switcher5

Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.01.2005
Beiträge
572
Weil mir die Fusion Drive in meinem iMac zu langsam wurde, habe ich eine externe SSD zum Startlaufwerk gemacht. Der Tempogewinn ist nicht weltbewegend, aber doch deutlich spürbar.

Nun meine Frage: Kann ich das ehemalige Startlaufwerk, die Fusion Drive, problemlos neu formatieren und als Speichermedium für Medien (Fotos, Filme) verwenden? Oder muss ich mit Problemen irgendwelcher Art rechnen?
 
Oben Unten