externe Soundkarte mit MIDI Schnittstelle für MAC MINI (Intel)

joe333

unregistriert
Thread Starter
Registriert
15.04.2006
Beiträge
370
Hallo Zusammen,

Nun habe ich mein MAC Mini doch schon einige Zeit und bin eigentlich auch mit den Soundeigenschaften (nutze den optischen Audio Ausgang) sehr zufrieden.

Nun gibt es ja auch ein schönes tool, das sich Garageband nennt und ich habe mein Keyboard im Keller wieder entdeckt, jetzt kommt die eignentlich Frage:

1. Welche Soundkarte könnt Ihr empfehlen, die ich an meinem MAc Mini betreiben kann, die auch eine MIDI Schnittstelle hat?

2. Wenn möglich sollte die Karte nicht so teuer sein.

Schon mal Danke für euer Feedback :)

Grüße
 

roadrunnerII

Neues Mitglied
Registriert
22.09.2004
Beiträge
33
Tascam us-122 - kann ich auch empfehlen! Nicht teuer, gute Qualität, einfach zu bedienen, Stromversorgung über usb.
 

joe333

unregistriert
Thread Starter
Registriert
15.04.2006
Beiträge
370
da sage ich schon mal vielen Dank für die Antworten, werde ich mal ein wenig googeln, wo man die günstig bekommt.
 

MoSou

Aktives Mitglied
Registriert
02.01.2006
Beiträge
2.282
hmm, wie wäre es denn mit der Emagic EMI 6/2m.
Klasse Sound, neueste Treiber sind bei Logic Express auch mit dabei.
6 Audio-Ins, 2 Out´s, Headphone & Midi. Einfach an den USB stöpseln, im
Audio-Manager auswählen & los geht es ;)

Die hatte ich als erstes Audio-Interface & war begeistert.

Kuckst Du bei ebay, findest zwischen 80,- & 120,- Euro. Je nach Angebot & Nachfrage.
 

Ced

Mitglied
Registriert
03.09.2005
Beiträge
94
@joe

wie gut, daß es die Suchfunktion gibt :)-> ich bin zur Zeit auch auf der Suche nach einem Audio-Interface für mein Macbook, wollte deshalb mal fragen ob du dir das Tascam gekauft hast und - wenn ja - was du für Erfahrungen mit diesem bis dato gemacht hast

schonmal Danke :) (sollte jemand andere Empfehlungen haben bin ich für jeden Tipp dankbar)
 

tequilo

Mitglied
Registriert
25.09.2004
Beiträge
710
hat das emagic emi 6/2m bereits USB 2.0 ? wär schon schneller :o)
 

Ced

Mitglied
Registriert
03.09.2005
Beiträge
94
ich habe vor 2 Tagen mal bei Thomann angerufen und die gefragt was sie mir so empfehlen würden
herausgekommen sind folgende 2 Geräte:
zum einen die Presonus Firebox:
http://www.thomann.de/de/presonus_firebox.htm
hat den sehr großen Vorteil, daß man theoretisch 6-Kanalig aufnehmen kann, leider sind 319€ für mich etwas zu viel

zum anderen von Edirol das Interface UA-25:
http://www.thomann.de/de/edirol_ua25_usb_audio.htm
ist mit 222€ schon deutlich billiger, hat dennoch 24/96 A/D-Wandler, kann allerdings nur 2-kanalig aufnehmen und kommt an die Qualität von der Firebox nicht ganz heran (nach Aussage von Thomann). Sehr schick finde ich dort allerdings den optischen I/O.

Für beide Geräte gibt es Intel-Mac-Treiber

Alle weiteren Informationen unter den Links. Übrigens: bin schon seit längerem Thomann-Kunde und kann jedem nur empfehlen dort anzurufen wenn er sich bei einer Anschaffung etwas unsicher ist, die Mitarbeiter die ich bis dato am Hörer hatte waren alle durchweg sehr freundlich und kompetent. (der Vollständigkeit halber: man kann genauso gut bei Musik Produktiv anrufen, Thomann ist im Schnitt nur etwas günstiger)

Sollte ich irgendwann zur Anschaffung geschritten sein werde ich hier dann davon berichten.

Gruß, C.

achja: bin natürlich immer an Tipps, Empfehlungen und Erfahrungsberichten interessiert ;)


edit: hier mal noch der Link zum Tascam: http://www.thomann.de/de/tascam_us428_demo.htm , kostet dort 159€
 
Oben Unten