Benutzerdefinierte Suche

Externe Platten mounten?¿ Trick 17?

  1. MosBar

    MosBar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hallo, meine firewire platte laesst sich von einem zum anderen tag ploetzlich nicht mehr mounten. woran kann das liegen?¿ platte spooled, kabel o.k. anschluesse auch i.o. - was kann es sein? ist ne platte von LMP.

    danke fuer eure hilfe.
     
    MosBar, 06.12.2004
  2. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Seit 10.3.6 funktionieren einige Platten nicht mehr. Apple hat bisher nicht reagiert. Was soll man machen? Warten bis 10.3.7 und hoffen das es dann wieder funktioniert.

    Kann aber natürlich auch an was anderem liegen, aber das scheint gerade mein Problem zu sein.
     
    Hotze, 06.12.2004
  3. derCHRIS

    derCHRISMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    1
    Bei mir war es sogar mal das Netzteil. Nach dem Austausch
    ging es dann wieder.

    Davor mußte ich die Platte mal am OS9 Mac anschliessen, wonach
    anschließend die Platte auch wieder am Mac erkannt wurde... komische
    Sache - aber was soll man machen.

    Ich hab sie dann nochmal unter OS X getoastet und (ich glaube - ist
    schon etwas länger her) ein Firmware Update gemacht.

    Jetzt läuft's.
     
    derCHRIS, 06.12.2004
  4. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Externe 2,5 Zoll USB 2.0 Festplatte wird am iBook nicht erkannt, aber am Powermac. Langsam verstehe ich es nicht mehr. Im System wird der Controller erkannt, aber wird nicht gemountet. Auf dem PM wird alles erkannt und gemountet.
    Beide Systeme auf dem neuesten Stand. Das Firewire Pendant wird gar nicht erkannt oder gemountet. Egal!

    Ich habe also auch ein änliches Problem und schließe mich den Danksagungen an die Problemlöser an.

    Danke!
     
    Hotze, 06.12.2004
  5. der_rene

    der_reneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    kriegt ihr die denn in der classic gemountet?
     
    der_rene, 06.12.2004
  6. Daria M.

    Daria M.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    Daria M., 06.12.2004
  7. der Stefan

    der StefanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Die Firewire-Schnittstellen sind auf den G4- und G5-Rechnern ein bekanntes Problem. Bei Spannungsspitzen steigen sie desöfteren aus und lassen sich - wenn überhaupt - nur mit einem großen Hardware-Reset wiederbeleben. Hat bei uns leider nie geklappt - die Schnittstellen mussten immer vom Service getauscht werden. Als Alternative haben wir Firewire-PCI-Karten eingebaut - diese haben aber den Nachteil, dass sie die Funktion des Rechnerstarts als Firewire-Laufwerk nicht unterstützen.
     
    der Stefan, 07.12.2004
  8. derpeer

    derpeerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    Also ich kann nicht bestätigen, dass das in 10.3.7 besser ist. Meine Platte funktioniert seit der letzten Developer Build nicht mehr :(

    Naja, was lass ich mir auch son Billigkram andrehen. Überhaupt, ich bräuchte ne interne 160GB Platte für mein PB... das wär was :)
     
    derpeer, 09.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Externe Platten mounten
  1. Votant
    Antworten:
    237
    Aufrufe:
    26.787
    BEASTIEPENDENT
    19.02.2014
  2. Schandor
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    260
    Schandor
    28.07.2011
  3. DiGiT79
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.481
    Hans-Ulrich
    10.11.2010
  4. gentux
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    488
  5. lexer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    429
Benutzerdefinierte Suche