externe Platte gelöscht HILFE

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von nadir, 23.07.2006.

  1. nadir

    nadir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Guten Abend,

    ich wollte gerade auf meiner externen Festplatte eine Partition von Fat32 in Mac OS X Journaled ändern.

    jetzt geht die ganze Platte nicht mehr. Es wird keine Partition mehr erkannt, weder am Mac noch am PC.

    Brauche Hilfe wie kann ich die Platte wiederherstellen.

    Im Festplattendiensprogramm kann ich unter erster Hilfe nichts machen.

    grüße

    nadir
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    nadir hat aber doch nichts von Daten wiederherstellen gesagt!?

    @nadir
    Was ist denn jetzt genau Dein Problem?
    Wird die Platte im Festplattendienstprogramm noch erkannt? Dann Formatier noch einmal.

    Gruß
     
  3. nadir

    nadir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Die Platte an sich wird erkannt, aber als unformatiert.

    Es sind also auch alle anderen Partitionen samt Daten verschwunden.

    Diese möchte ich gerne wieder.


    nadir

    edit: was passiert denn, wenn ich die Platte initialisiere, dann sind wahrscheinlich die Daten komplett weg, oder?
     
  4. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    evtl. unter windoof im Dosmode "fixmbr" eingeben ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen