Externe HDD super langsam

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Barney80, 24.02.2007.

  1. Barney80

    Barney80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2007
    Hallo zusammen,

    bin ein ziemlicher Newbie und habe meine externe HDD vom PC an den Mac angeschlossen.

    Überraschenderweise kann ich sowohl lesen als auch schreiben auf der Platte. Sie ist jedoch nur super langsam.

    Hatte jmd. schon einmal so ein Problem? Muss ich sie umformatieren?

    Gibt es Tiopps/Tricks/Abhilfe?

    Danke und Grüssle

    Barney
     
  2. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Was für eine HD an welchem Mac? Liegt's evtl. an USB 1.1 (falls älterer Mac)?

    bye, M.
     
  3. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.959
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    USB 1.1 ???

    USB 2 ist am Mac auch nicht sooooo schnell,das Dateisystem hat eigentlich keinen/geringen Einfluss auf die Geschwindigkeit.
     
  4. Barney80

    Barney80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2007
    Hi,

    der Mac ist ein MacBook 2,0GHZ Core Duo. Der dürfte ja schon USB 2.0 haben. HDD ist eine gute Frage. Ist aber erst drei Monate alt und läuft auf dem PC tadellos und fix. Kapazität: 320 GB.

    Grüssle und Danke

    Barney
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen