1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Festplatte

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von GALAO, 07.05.2005.

  1. GALAO

    GALAO Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    jedesmal wenn ich Dateien/Ordner auf die ext. Festplatte ziehe kommt die Fehlermeldung "-501 Dateienname zu lange/ Icon nicht erkannt". Man muß jedesmal jeden Dateienname auf ca. 5 Stellen kürzen, damit die Festplatte diese annimmt. Kenne das nur von alten Windows-Anwendungen. Hat jemand ne Lösung?

    Merci,merci
     
  2. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Welches Dateisystem hat die externe Platte?
     
  3. GALAO

    GALAO Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung, wie krieg ich's raus?
     
  4. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Festplatten-Dienstprogramm öffnen und die gewünschte Platte auswählen. Unten stehen dann diverse Infos (u.a. 'Format: ...').
     
  5. ds007

    ds007 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    denke auch das das wenn am dateisystem auf der platte liegt. partitionier die mal mit hfs+, dem os x dateisystem
     
  6. GALAO

    GALAO Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Aha, da steht MS_DOS! Und jetzt??
     
  7. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Wenn nix wichtiges drauf ist(!), einfach im Festplatten-Dienstprogramm auf Löschen klicken, MacOs Extended (Journaled) auswählen und ausführen. Fertig.
    Die Festplatte kann dann aber nur an Macs verwendet werden.
     
  8. krusty

    krusty MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Nutzt du die externe Platte nur an Macs?
     
  9. GALAO

    GALAO Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Die Platte hängt nur am Mac. Muß also alles löschen und neu draufladen?
     
  10. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Kurz gesagt: ja.

    Löschen allerdings wie oben beschrieben über das Festplatten-Dienstprogramm.