Externe Festplatte per USB an Wlan Router anschließen

ErniMC

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
533
Hallo alle zusammen,

habe das Forum schon duchsucht und iwie keine Antwort gefunden. :(

Ich möchte eine externe Festplatte in meinem Wlan Netztwerk freigeben, angeschlossen am USB-Anschluss des Wlan-Routers, so dass mein MacBoook und das Sony Laptop meiner Freundin auf diese Festplatte zugreifen können. Soll Musik und Fotos drauf.

Festplate ist bereits im Fat32 Format, läuft derzeit per USB am Macbook


Helft mir bitte:confused: :confused: :confused: :confused:

DANKE IM VOraus
 

Schakal_No1

Mitglied
Mitglied seit
19.05.2006
Beiträge
346
Festplatte über USB an nen Router anschließen, das geht??? Bei mir ist der USB-Anschluss nur zur Konfiguration des Routers selbst gedacht...
 

Cadel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
Festplatte über USB an nen Router anschließen, das geht??? Bei mir ist der USB-Anschluss nur zur Konfiguration des Routers selbst gedacht...
was meinst du warum ich frage, was für einen router er hat?
manche router bieten die möglichkeit usb-geräte anzuschließen und sie damit im netzwerk anzubieten (drucker, festplatte.. )
 

Cadel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
das ist ne fritzbox 7170.
die hat usb1.1. und damit macht ne netzwerkfestplatte nicht wirklich spass ;)
kannst nen drucker dranhängen.

wenn du wirklich ne platte im netzwerk haben willst, dann kauf dir ne NAS-platte.
(oder nen anderen router)
 

ErniMC

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
533
mit welchem router würde es denn funzen????

welcher hat denn 2.0

ne idee
 

Cadel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
der WRTSL54GS von linksys z.b. oder das neue flaggschiff von avm, die fritzbox 7270
 
Oben