Externe Festplatte als Server nutzen?

Dieses Thema im Forum "Umsteiger und Einsteiger" wurde erstellt von flobli, 12.11.2003.

  1. flobli

    flobli Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Hallo,

    ist es eigentlich möglich, dass ich an meinen Router (hängen 2 Macs und ein Win-Rechner dran) eine Festplatte als Periphergerät evtl. an "Uplink" anschliesse und diese dann auch als Server nutzen kann, so dass jeder Computer im internen Netz darauf zugreifen kann?

    Hat das schon mal jemand gemacht oder geht das gar nicht?

    Beste Grüße
    Flo
     

    Anhänge:

  2. ednong

    ednong Mitglied

    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.02.2003
    interessante idee

    Hi flobli,
    nein, das geht nicht.

    Du bräuchtest eine Festplatte, die einen Netzwerkadapter hat – denn einen Netzwerkanschluß wird dein Router haben, denke ich mal. Eine solche Festplatte wirst du nicht haben (und ich habe sie noch nicht gesehen).

    Aber du kannst vielleicht einen Rechner daran anschliessen, der wiederum auf der Platte ein zusätzliches System hat, welches der Rechner nutzt, den du damit booten willst. Aber warum? Dürfte quälend langsam sein übers Netz, so es denn überhaupt möglich ist.


    gruss
    ed
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Festplatte Forum Datum
MacBook mit USB C und externe Festplatte Umsteiger und Einsteiger 25.02.2018
Ordner von externen (vorher mit Windows genutzt) Festplatte löschen Umsteiger und Einsteiger 01.11.2017
Welche große Festplatte für MacBook 2011er Umsteiger und Einsteiger 25.07.2017
Time Mashine Back-up mit Windows Festplatte und NTFS Software (El Capitan) Umsteiger und Einsteiger 23.03.2017
Festplatte voll mit unauffindbaren Videos Umsteiger und Einsteiger 16.10.2016

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.