Ext HDD angeschlossen udn Lüfter rennt los

  1. Steffen@digital

    Steffen@digital Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    nach langem suchen habe ich eine kompatible und auch ganz gut aussehende Ext HDD gefunden: ICY-BOX IB-360-BL.
    Diese habe ich per USB 2.0 an mein PowerBook 12" 1,5GHz mit 1,25GB RAM angeschlosen. sowie ich dies mache wird die Platte gemountet und dann fängt mein Lüfter im Powerbook auf zu drehen.Und das nimmt kein Ende. Die Porzessorlast bleibt jedoch unten und es werden auch keine Daten auf die Platte geschrieben oder Indexe erstellt.
    Jemand eine Ahnung was da los sein könnnte? Neustart ändert auch nix. anderer USB Port auch nicht, OSX Updates sind alle drauf *grübel*grübel*
    Viele Grüße und bis bald
     
    Steffen@digital, 22.06.2006
  2. Badener

    Badener

    Bekanntes Problem - der Chip vom USB-Controller wird heis, deshalb fährt der Lüfter hoch....

    Ist aber i.d.R. egal, ob Du da nen Stick, ne Platte oder nen aktiven Hub dran hängst (zumindest bei mir ist es so)
     
    Badener, 22.06.2006
  3. Steffen@digital

    Steffen@digital Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    das finde ich sehr komisch, denn bei einem Freund ist es so, dass er 2 Ext Platten hat im Dauerbetrieb und da passiert sowas nix.
    Kann man da was gegen machen? Weil finde das schon etwas nervig.
     
    Steffen@digital, 22.06.2006
  4. Badener

    Badener

    Hat Dein Freund dieser per USB oder Firewire angeschlossen? ;)
     
    Badener, 22.06.2006
  5. Steffen@digital

    Steffen@digital Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    beide festplatten per USB.
    es ist bei mir auch so, wenn ich einen USB Stick anschließe, dann passiert nix. Also der Lüfter bleibt ganz normal.
     
    Steffen@digital, 23.06.2006
  6. Steffen@digital

    Steffen@digital Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe jetzt noch mal rumgetestet und es ist folgendes raus gekommen.
    Den USB Stick den ich verwendete, das ist mein iPod Shuffle.
    Bei diesem ist keine Erhöhung der Lüfteraktivität zu spüren - Jedoch bei allen anderen Geräten (USB Festplatte oder ander USB Sticks).
     
    Steffen@digital, 24.06.2006
  7. Badener

    Badener

    Falls es Dir ein Trost ist: Ich muß nur die Mighty Mouse anschließen, fährt der Lüfter schon auf 6.000 U/Min
     
    Badener, 24.06.2006
  8. Thommyie

    ThommyieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Bei meinem PB 12", 1,33, hing es davon ab, ob es sich um USB2.0 oder USB1.1 handelte. Seit ich von einem halten Hub auf USB2.0-Hub umgestiegen war, gab es auch das Lüfterproblem. Ansatzweise lies sich auch feststellen, dass es (wie alles, was der Lüfter macht) von der Raumtemperatur abhängig ist. Somit lässt sich vielleicht auch das Phänomen mit dem Rechner + 2 Platten ohne Lüfteraktivität erklären.
     
    Thommyie, 24.06.2006
  9. Steffen@digital

    Steffen@digital Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem hat sich mit dem Update auf die OS X Veriosn 10.4.7 behoben ... *juhuuu*
     
    Steffen@digital, 30.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ext HDD angeschlossen
  1. louisbergmann
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    184
    louisbergmann
    21.08.2016
  2. dylan51
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    311
    tocotronaut
    10.03.2016
  3. Nautylus
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    341
    Nautylus
    21.10.2014
  4. soultberg
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    383
  5. tgam
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    970