Ext. Grafikkarte

Diskutiere das Thema Ext. Grafikkarte im Forum Mac Zubehör

  1. Amsel57

    Amsel57 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2018
    Hallo,
    das es externe Grafikkarten über eGFX Box am MacBook Pro nutzen kann ist bekannt.

    Ich habe Box eGFX Breakaway Box 550 und Geforce 1080 X Gaming 8G MSI Grafikkarte.
    Leider diese Karte wird offiziell durch Apple Nicht unterstützt obwohl Treiber Für Mac gibst, deswegen Muss man bisschen Hacken. Beschreibung dafür gibt's auch. https://www.mactechnews.de/news/art...-ueber-Thunderbolt-mit-macOS-Hack-166730.html
    Nun mein Problem: Habe genauso gemacht. MacBook hat alles angenommen(d.h. Befehle) in Terminal und erkannt Boxer und die Grafikkarte nicht.
    Mac Treiber für grafikkarte Sind installiert.
    Und da weiß ich nicht mehr .
    Warum erkennt Nicht?
    für Gute Tipps würde ich wirklich dankbar.
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.720
    Zustimmungen:
    4.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    welche OS X version hast du?
    das script geht nicht mit high sierra.
    und hast du die SIP abgeschaltet?
     
  3. Amsel57

    Amsel57 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2018
    sip abgeschaltet, high sierra Weil die Treiber Sind nur dafür.
    Inzwischen bin ich weitergekommen im Terminal dachte ich o. k. Ist Enter leider war nicht der Fall
    "yas" war richtig was ich auch gemacht habe. Darauf hat`s bisschen gedauert Aber schließlich hat alles selber installiert. Am schluss alles "o.k" Bitte System neu starten was ich auch gemacht habe leider grafikkarte ist immer noch Nicht erkannt. Bin ich zwar Paar Schritte weiter Aber nicht am Ende. Danke das du dir Gedanken gemacht hast, wenn du was erfährst gib mir bitte Bescheid.
    Und was für folge Beitrag?
     
  4. MPMutsch

    MPMutsch Mitglied

    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    506
    Mitglied seit:
    05.11.2016
    @Amsel57
    Ich bin inzwischen nicht mehr wirklich in der Materie aber eventuell mal in den dedizierten Foren anfragen / nachsehen: https://egpu.io/

    P.S.:
    ich vermute Du benötigst diese 1080 aufgrund Ihrer CUDA Leistung bzw. unter Windows?
     
  5. Amsel57

    Amsel57 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2018
    o.k. Danke
     
  6. Amsel57

    Amsel57 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2018
    nein, Zufall gewesen. Ich brauche das unter iOS und in FCP X videobearbeitung.
     
  7. MPMutsch

    MPMutsch Mitglied

    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    506
    Mitglied seit:
    05.11.2016
    ...weil eben AMD Karten meist ein besseres Preis/Leistungsverhältnis haben wenn es um die OpenCL Performance geht.
    Dank Ethereum sind derzeit ja allerdings die Preise so ziemlich aller Mittel- bis High-End GPU absolut überteuert...

    (ich gehe davon aus, dass Du OS X bzw. macOS und nicht iOS meintest ;O)...)
     
  8. Amsel57

    Amsel57 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2018
    macOS. Auf dieser Grafikkarte ist das ganze Mist gewachsen. Zuerst hab ich Karte gehabt dann kann diese Idee mit eGFX.
    Ich weiß andere sind besser geeignet obwohl die ist nicht ausgeschlossen. Mal sehen wenn das so weitergeht muss ich mir was anderes ausdenken. Ich brauche einfach mehr power. Intel Karten sind für Video Edition nicht geeignet.
     
  9. MPMutsch

    MPMutsch Mitglied

    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    506
    Mitglied seit:
    05.11.2016
    Wenn Du FCPX nutzt - welches ja verdammt gut optimiert ist und wirklichen Nutzen aus den von Apple vorgesehenen GPUs ziehen kann (also hauptsächlich AMD GPUs) - dann machen OS X / macOS, Macs und stärkere GPUs natürlich Sinn.
    Der aktuell wohl beste Mac für FCPX und hochauflösende Videos / heavy Editing dürfte sicherlich der iMac Pro sein (mal sehen was der neue Mac Pro diesbezüglich bringen wird).



    Meine GTX 1080 Ti steckt schon lange nicht mehr in der eGPU oder dem Mac Pro sondern einem PC ;O)
     
  10. Amsel57

    Amsel57 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2018
    hay,
    Ich möchte mich an alle bedanke was mir in Sache eGFX UND GPU tipps gegeben habe. Danke für mit machen. Es funktioniert immer noch nicht Aber was soll's. Ich besorge mir andere grafikkarte was vielleicht besser kompatibel ist mit Mac. Ich vermute das es mit letzten Update von Apple irgendwas eingebaut ist was behindert.
    Was anderes kann ich mir nicht vorstellen.
    Noch mal danke und ich hoffe das ich auch mal jemanden helfen kann.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...