Benutzerdefinierte Suche

Excel-Zellbezug zum vorherigen Blatt

  1. toncasi

    toncasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal eine Excel-für-Fortgeschrittene-Frage:
    Ich weiß, wie ich den Bezug zu einer Zelle eines anderen Blattes meiner Arbeitsmappe herstelle. Dabei ist es ja notwendig, den Namen dieses Blattes anzugeben. (z.B. =Tabelle1!A1+A2).
    Soweit so gut.
    Nun will ich aber eine Formel haben, die sich immer auf das vorherige Blatt in der Arbeitsmappe bezieht. Egal, wie es benannt ist.
    Geht das? :kopfkratz:
     
    toncasi, 30.03.2007
  2. DerLee

    DerLeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    mhh wenn du den link gesetzt has t ist es egal wie du die tabelle dann nennst die tabelle bleibt immer verlinkt
     
    DerLee, 30.03.2007
  3. toncasi

    toncasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.
    Aber blöde Frage: Wie setzte ich einen "Link" zum vorherigen Blatt innerhalb meiner Arbeitsmappe?
     
    toncasi, 30.03.2007
  4. lol.li

    lol.liMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Der Link ist doch "=Tabelle1". Falls Du Tabelle1 umbenennst ändert sich der "Link" automatisch auf den neuen Namen.
     
    lol.li, 30.03.2007
  5. toncasi

    toncasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Wahrscheinlich habe ich mich unverständlich ausgedrückt.
    Ich möchte ein Blatt in meiner Arbeitsmappe als Vorlage haben. Das hat den Bezug zum jeweils vorherigen Blatt. Wenn ich jetzt diese Vorlage 20 Mal kopiere, soll sich automatisch Blatt 20 auf Blatt 19 beziehen, Blatt 19 auf Blatt 18 usw, usw...
    Egal, welchen Namen diese Blätter haben. Eben einen Bezug auf das VORHERIGE Blatt.
    Versteht Ihr, was ich meine?
     
    toncasi, 30.03.2007
  6. lol.li

    lol.liMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    unter vba kein thema, mit formel ... lass mal überlegen....
     
    lol.li, 30.03.2007
  7. lol.li

    lol.liMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    mir fällt spontan nix ein...
     
    lol.li, 30.03.2007
  8. toncasi

    toncasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Wäre denn der VBA-Code dafür so einfach, dass du ihn hier kurz posten könntest? :augen:
    Habe leider keine Ahnung davon...
     
    toncasi, 30.03.2007
  9. lol.li

    lol.liMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    =INDIREKT(ADRESSE(1;1;;;"Tabelle"&1))

    hier wird in Tabelle2 in der Zelle A1 auf Tabelle1 A1 verwiesen. Zumindestens hast Du die "1" am Ende der Formel als Variable ... wie zählt man die nun am besten hoch...
     
    lol.li, 30.03.2007
  10. toncasi

    toncasi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    toncasi, 30.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Excel Zellbezug zum
  1. Appelmus
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    213
    Appelmus
    13.06.2017
  2. mogano
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    395
  3. Dieschonwieder
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    123
    Dieschonwieder
    24.05.2017
  4. rainer11
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    298
  5. m_cohen
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    553
    Rabbit1958
    05.11.2012