Benutzerdefinierte Suche

excel problem

  1. worshipper

    worshipper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    19
    hallo,

    möchte gern aufrunden bzw. abrunden und war z. B. 1,43 zu 1,45 und 1,46 zu 1,5, also immer auf 0,05 bzw. auf zehner

    hab dazu folgende formel:

    =(RUNDEN((A1*100/5);0)*5)/100

    bei 6,46 macht er mir aber 6,45 ... das kann doch so nicht stimmen.

    was ist falsch?
     
    worshipper, 28.08.2006
  2. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Bin jetzt auch nicht so der Ecxel-Crack, aber bei solchen Fragen schaue ich immer gern mal hier nach…
     
    virtua, 28.08.2006
  3. Konrad Zuse

    Konrad ZuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    Meines Erachtens brauchst Du nur bei Format einzustellen, daß Du nur eine Nachkommastelle haben willst. Wenn Du dann zwei Nachkommastellen eingibst, sollte das Programm selbstständig auf/abrunden.
     
    Konrad Zuse, 28.08.2006
  4. Jabba

    JabbaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Natürlich stimmt das, erst 1,48 wird zu 1,5.
    Excel rundet kaufmännisch. Du willst aber anscheinend immer aufrunden? Also 1,41 wird zu 1,45 nicht zu 1,40?


    Uuups, Formel vergessen: =AUFRUNDEN(A1*20;0)/20
     
    Jabba, 28.08.2006
  5. worshipper

    worshipper Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.600
    Zustimmungen:
    19
    danke es hat geklappt. aber wie?

    ist nicht so wichtig. hauptsache es geht.
     
    worshipper, 28.08.2006
  6. Jabba

    JabbaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Wie? :p
    Na, die Formel ist doch eine andere, aufrunden. Und auf 5er Schritte = 100/5 also 20.
    Klar? ;)
     
    Jabba, 28.08.2006
  7. peterg

    petergMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    184
    Hallo,

    es gibt in Excel eine Funktion "vrunden()". Die rundet auf ein beliebiges Vielfaches (also z.B. 0,05). Die Funktion ist ausführlich in der Hilfe beschrieben; dort steht auch, wie man sie nachinstalliert.

    Gruß
    Peter
     
    peterg, 28.08.2006
  8. Jabba

    JabbaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    vrunden rundet aber auch runter, d.h. 1,46 wird zu 1,45... bzw. 1,45 wird zu 1,5...
    oder wie, oder was... :p Nein im Ernst, mit Runden gehts am einfachsten.
     
    Jabba, 28.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - excel problem
  1. Dieschonwieder
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    123
    Dieschonwieder
    24.05.2017
  2. Arjen2013
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    296
  3. KrisAusEU
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    237
    ruerueka
    12.10.2015
  4. Dennis0871

    Excel Problem

    Dennis0871, 24.02.2015, im Forum: Office Software
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    407
  5. DasweiteFeld
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    478