EXCEL in mySQL?!

  1. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Liebe MacUser,

    könnt ihr mir sagen, ob es möglich ist, Excel Datenbanken in mySQL umzuformen, um so Eintragungen über den Webbrowser tätigenzukönnen, wo dann die Formeln "fest" hinterlegt sind?

    greets
     
    Chrisse, 30.07.2006
    #1
  2. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.264
    Zustimmungen:
    22
    Du kannst die Excel-Daten in CSV abspeichern, mysql
    sollte damit kompatibel sein.
     
    moses_78, 30.07.2006
    #2
  3. Jakob

    Jakob MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    21
    Ja, der PHPMyAdmin kann die z.B. importieren.
     
    Jakob, 31.07.2006
    #3
  4. Badener

    Badener

    Gibt auch für das PEAR-Package den "Excel-Spreadsheet-Writer" zum Schreiben in eine Excel, und den "Excel-Spreadsheet-Reader" zum Auslesen von Excel, die in .xls gespreichert sind....

    Oder als .csv speichern und dann importieren....
     
    Badener, 31.07.2006
    #4
  5. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Oder, was er wohl eigentlich wollte, für Excel einen ODBC-Treiber zur Mysql-Datenbank besorgen. Dann stellt Excel die Daten aus der Datenbank dar und man kann die in der Datenbank ändern, was sogar Excel dann irgendwann merkt.
     
    falkgottschalk, 31.07.2006
    #5
  6. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    ... bAnhOf ... Vielen Dank für eure Antworten, aber ich bin nicht vom Fach... Könntet ihr das alles ein wenig vereinfachen ;)

    greets
     
    Chrisse, 31.07.2006
    #6
  7. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Ähm - sagen wir mal so: wenn Du bei diesen Begriffen selbst schon beim Bahnhof angekommen bist - was soll dann erst bei der Anwendung passieren? Weltraumbahnhof?
    Du hast eine technisch höchst anspruchsvolle Frage gestellt (Excel, mysql, web) und da wird's dann leider auch gleich sehr technisch. Leider kommt man auch bei einem Mac bei besonderen Anforderungen irgendwann an einen Punkt, an dem es halt nicht mehr mir klick-klick weitergeht.
     
    falkgottschalk, 01.08.2006
    #7
  8. Chrisse

    Chrisse Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    mmh....
    ok, ich werde mich bemühen ;)
     
    Chrisse, 01.08.2006
    #8
  9. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545

    CSV bedeutet einen Export aller Zahlen und Texte in eine Datei bei der jede Spalte von der andern per , getrennt ist ( es geht auch jedes andere Zeichen). also wäre eine gültige Beschreibung:

    Name,Geburtstag,Beruf,
    Willi,01.01.1980,Klempner,
    Hans,01.01.1972,Archäologe
    .
    .
    .
    .


    wie man sieht handelt es sich dabei NUR um Ergebnisse! Formeln NICHT!
    Formeln würde man Andwendungslogik nennen, die gehören nicht in DB-Tabellen ( wenn dann nur ganz elementar als Datenbankprozeduren). Hier ist also ein Umdenken nötig und auch Programmierarbeit, mit einem stumpfen aus Excel mach DB ist es nicht wirklich getan. Einen Weg dorthin gibt es via CVS aber sehrwohl!
     
    wegus, 01.08.2006
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - EXCEL mySQL
  1. emmy
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    4.618
    FreeGroup
    28.05.2009
  2. HerrVorragend
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    5.601
    balufreak
    29.07.2008
  3. balufreak
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.418
    balufreak
    01.02.2006
  4. PanelGFX
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    418
    PanelGFX
    01.12.2005