Excel - Arbeitsmappe als PDF sichern

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Martin G., 15.08.2005.

  1. Martin G.

    Martin G. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2005
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem mit meinem MAC:

    Ich möchte eine Arbeitsmappe mit 19 Seiten als PDF sichern. Ich wähle im Druckmenü "gesamte Arbeitsmappe", dann "als PDF sichern" und wähle den Speicherort. Auf dem Pop-up steht dann "drucken der Seite 1", das macht er 19 mal und dann habe ich eine PDF-Datei in der nur eine Seite (die Letzte) angezeigt wird.

    Unter Windows mit Freepdf funktioniert es ohne Probleme, da habe ich am Ende eine wunderschöne PDF-Datei mit 19 Seiten.

    Was mache ich falsch? Ich bin am verzweifeln -->HILFE!!!

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Excel behandelt jedes Blatt als einzelnen Druckauftrag.
    Wähle mal "Gesamte Arbeitsmappe" und Klicke auf Vorschau. Dann erhältst Du drei PDFs geöffnet mit Vorschau, alle mit dem gleichen Namen im Fenster.

    Wenn Du die Arbeitsmappe als "Arbeitsmappe1.pdf" sicherst, wird zuerst die erste, dann die zweite, dann die dritte Seite geschrieben, jedes Mal mit dem gleichen Dateinamen.

    Workaround: keinen gefunden
    Sag "Danke" zu MS.

    No.
     
  3. Martin G.

    Martin G. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2005
    Vielen Dank für Deine antwort

    Klingt logisch, aber ich bekomms nicht hin :-(

    Speicherst Du die Vorschau, die XLS-Datei oder "als PDF sichern" als Arbeitsmappe1.pdf?
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    "als PDF sichern".
    Über Postscript geht's auch nicht.

    Einzige Möglichkeit wäre, die einzelnen PDF's mit dem Vorschau button anzeigen zu lassen, zu sichern und danach zu einem PDF zusammenzufügen.

    No.
     
  5. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Lustig. Seite 1+2 sind auf einem Dokument. Seite 3 auf einem zweiten.

    Danke MS.

    No.
     
  6. Martin G.

    Martin G. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2005
    Bei einer anderen Arbeitsmappe mit 3 Seiten funitioniert es ohne Probleme. Ich habe keine Ahnung wo der Fehler liegt.
     
  7. Martin G.

    Martin G. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.08.2005
    Noch bin ich am Lachen, obwohl ich schon den ganzen Tag mit dem Problem beschäftigt bin.
    Ist übrigens das erste Macproblem das mich wirklich ankotzt. :)
     
  8. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Ist kein Mac-Problem, ist ein Excel-Problem.

    No.
     
  9. buddyspencer

    buddyspencer unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    und wie kann man es lösen????
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen