Etrecheck (Pro) - Unterschiede zwischen AppStore Version und Herstellerseite?

Diskutiere das Thema Etrecheck (Pro) - Unterschiede zwischen AppStore Version und Herstellerseite? im Forum Andere.

  1. pauleckstein

    pauleckstein Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    127
    Mitglied seit:
    14.11.2011
    Wollte mir nun Etrecheck Pro gönnen, doch scheint es nun, dass die AppStore Version samt In App "Power Pack" nicht den gesamten Funktionsumfang aufweist, als jene direkt von der Herstellerseite. Scheinbar hängt dies mit den von Apple vorgegeben Sicherheitsrestriktionen zusammen. Weiß jemand dazu mehr, vor allem wie es sich in der Praxis auswirkt.
    Zudem bleibt die generell Frage woher ich das Programm nun am besten beziehen soll, Herstellerseite oder AppStore?

    Danke für jede Hilfe
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.805
    Zustimmungen:
    5.059
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Die Version aus dem AppStore läuft in einer Sandbox, und hat daher nicht so viele Möglichkeiten. Nimm die Version von der Herstellerseite.
     
  3. Ritter Runkel

    Ritter Runkel Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    20.03.2018
    Etrecheck springt wohl auf den Zug der Doppel- und Mehrfachkassierer auf, was nur eine andere Form von Abos ist. Wenn man im App Store die Version wie ich im Mai 2019 (für knapp 20 Euro) gekauft hat, der "kann" nun nochmal außerhalb direkt beim Entwickler eine "ermäßigte Pro" Version für knapp 10 Dollar kaufen. Nein danke. Ein paar kleine Zugaben, ein Pro und schon gehts neu ab zur Kasse. Die von mir bisher festgestellten neuen Funktionen (Belegung, Adware, det. Performanceanzeige) sind mir das keinesfalls wert und es geht auch mit Bordmitteln. Im übrigen machen das andere Anbieter im Store tlw. komplett automatisiert umsonst (z.B. Daisydisk). Auch zahle ich ab sofort nicht mehr für Software, die nicht in meiner Muttersprache ist (was im App Store auch von anderen bemängelt wird).
     
  4. Ritter Runkel

    Ritter Runkel Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    66
    Mitglied seit:
    20.03.2018
    Ja, wenn man vorher im Store nicht bezahlt hat, sonst muss man nochmal bezahlen, wenn man alle Funktionen möchte.
     
  5. pauleckstein

    pauleckstein Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    127
    Mitglied seit:
    14.11.2011
    Danke für die Kommentare. Habe mich letztendlich für die Version von der Herstellerseite entschieden. Habe mich vor dem Kauf noch nach (Education) Rabatten erkundigt, mir wurden 50% gewährt, sprich lediglich etwa 8€ bezahlt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...