• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Ersetzungen während der Texteingabe

travelmug90

Registriert
Thread Starter
Registriert
20.03.2014
Beiträge
1
Hallo,

ich benutze ein MacBook unter Lion und will erreichen, dass bei der Texteingabe bestimmte Zeichenabfolgen direkt nach ihrer Eingabe ersetzt werden. Wenn ich in Pages ('09, 4.3) unter Einstellungen > Automatische Korrektur > Symbol- und Textersetzung solche Eingaben festlege, hat das aber leider zwei Haken:

Zum einen funktioniert das ganze nur in Pages und zum zweiten wird das ganze erst ersetzt, wenn ich dahinter ein Leerzeichen setze.
Würde ich nun also angeben würde, dass “qq“ gegen “Q“ ersetzt werden soll würde aus “qqualle“ nicht “Qualle“ werden, weil ich nach dem qq noch weiter geschrieben habe.

Gibt es irgendeinen Weg das zu ändern, oder ein Programm für so etwas?
Gibt es ggf. auch einen Weg festzulegen, dass ein bestimmter Text/bestimmtes Wort eine bestimmte Formatierung erhält (wie man das in Numbers mit Zellen machen kann), also, dass das Wort “Apfel“ zum Beispiel bei jeder Eingabe in Arial Black und in rot geschrieben wird.

Vielen Dank :)

 

geronimoTwo

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2009
Beiträge
8.749
Es gibt Apps, die programmübergreifend Tastenkürzel für formatierte Textbausteine bereitstellen, z.B.:

https://www.macupdate.com/app/mac/6908/typeit4me
https://www.macupdate.com/app/mac/18028/typinator


einen Weg festzulegen, dass ein bestimmter Text/bestimmtes Wort eine bestimmte Formatierung erhält (wie man das in Numbers mit Zellen machen kann), also, dass das Wort “Apfel“ zum Beispiel bei jeder Eingabe in Arial Black und in rot geschrieben wird.

Die oben genannten Apps arbeiten allerdings mit einem (selbstdefinierten) Triggerzeichen. Wenn du also erreichen willst, dass »Apfel« in einer festgelegten Formatierung geschrieben wird, legst du vorher in der Textersetzungsapp z.B. folgendes fest:

(drücke) ap#
(ergibt) Apfel
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
30.206
Das wird so nicht funktionieren. Wenn Du möchtest, kann ich Dir auch erklären, warum nicht.
 
Oben