Benutzerdefinierte Suche

Erneute Installation schlägt fehl

  1. bypass

    bypass Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Hi Forum!

    Ich habe ein ziemlich blödes Problem: Gestern habe ich Windows XP SP2 Home von Amazon bekommen. Gleich Bootcamp gestartet und alles installiert, hat super geklappt.

    Nach 2 Stunden aber hatte ich schon den ersten Virus und habe dann einfach die Partition gelöscht und wollte Windows nochmal installieren.

    Nach 7 Versuchen habe ich es nun aufgegeben, mal war eine Datei auf der CD beschädigt, mal gab es einen E/A-Gerätefehler und jetzt bekomme ich immer die Meldung "Session3 Initialization failed".

    Kann das an einem defekten CD-Laufwerk liegen oder lässt sich Windows immer nur einmalig installieren? Ich habe ein MacBook.

    Ich bitte um Hilfe!

    Vielen Dank schonmal

    Simon
     
    bypass, 01.07.2006
  2. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Wie bzw. womit hast du die Partition gelöscht?
     
    Tensai, 01.07.2006
  3. bypass

    bypass Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Boot Camp Assistenten. Ich habe einfach das Startvolume als Einzelvolume wiederhergestellt.
     
    bypass, 01.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erneute Installation schlägt
  1. riesenfisch
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    150
    riesenfisch
    21.07.2017
  2. Maexxie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    216
    Maexxie
    08.07.2017
  3. gebbi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.422
    AgentMax
    13.12.2009
  4. michaelbu
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    356
  5. cptboa
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    790
    jamezH2020
    02.02.2008