erklärt mir mal bitte wer Skype ?

  1. eintausendstel

    eintausendstel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    ich hör schon seit ewigen zeiten immer Skype, ... Skype, ... Skype

    aber was genau kann denn Skype und was macht es soooo besonders?
    Skype ist doch wohl nichts anderes als ein weiteres chatprogram ? das man auch internettelefonie damit machen kann hab ich ja gehört aber wie genau funktioniert das alles denn?

    gibt es denn irgendwo eine "ultimative Skype-Anleitung" oder würde die vielleicht mal jemand erstellen - das wär klasse.
    irgendwie leuchten mir die vorteile gegenüber einem anderen chatprogramm nicht so recht ein :(

    danke ... :)
     
    eintausendstel, 29.06.2006
  2. apple][c

    apple][cMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    190
    Guckst Du hier und liest Du gründlich:

    http://www.skype.com/intl/de/helloagain.html
     
    apple][c, 29.06.2006
  3. maconaut

    maconautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    132
    Komisch - bei mir ist Skype ein VoIP-Tool, das auch chatten kann ;-) So liegen halt die Prioritäten. Auf jeden Fall ist die verwendete Bandbreite bei vergleichbarer Sprachqualität besser als bei den probierten SIP-Clients. Andererseits ist man natürlich an Skype gebunden - aber da ich VoIP nur für Telefonate ins Ausland brauche und meine 2-3 Gesprächspartner dort auch Skype einsetzen reicht mir das proprietäre System aus....
     
    maconaut, 29.06.2006
  4. smknight

    smknightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    was den sip anbietern fehlt ist die einfachheit, die skype bietet. installieren, account erstellen, fertig. keine konfigurationstiraden, keine portforwardings, nix.
    allerdings ist so ein asterisk server ne tolle sache ;)
     
    smknight, 29.06.2006
  5. eintausendstel

    eintausendstel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32
    also nutzen die meisten leute Skype als video/audio chat und manche rufen damit wirklich auch jemanden auf dem richtigen telefon an ?
    funktioniert das ohne probleme?
     
    eintausendstel, 30.06.2006
  6. jlepthien

    jlepthienMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Ja, das funktioniert ohne Probleme. Und Auslandsgespraeche nach zum Beispiel Russland sind da rueber wesentlich guenstiger als ueber jeden Telefonanbieter...
     
    jlepthien, 30.06.2006
  7. StruppiMac

    StruppiMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Es ist sooo besonders, weil es soooo besonders ist.
    Es ist nix besonderes - es ist ein Selbstläufer... WEIL es so viele Leute haben, haben es so viele Leute. Sonderlich gut ist es nicht und auch noch proprietärer Kram
     
    StruppiMac, 30.06.2006
  8. eintausendstel

    eintausendstel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    1.507
    Zustimmungen:
    32

    und dazu kauft man dann bei Skype ein guthaben das man dann abtelefoniert ?
     
    eintausendstel, 30.06.2006
  9. he29

    he29MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16

    Ja...klick


    Les dir doch einfach mal alles durch. Es steht doch alles da.... ;)
     
    he29, 30.06.2006
  10. OliverM

    OliverMMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    Hi,

    Skype ist halt sehr einfach, weil es durch quasi jede Firewall kommt. Dies ist auch gleichzeitig ein Problem, zumindest für viele Administratoren.

    Grund, Skype benutzt den Port 80 (http) bzw. 443 (https).

    Darüber sollte man sich über einige Besonderheiten im Klaren sein. Im Gegensatz zu Standard-SIP-Providern hat Skype keine zentrale Vermittlung. Es ist ein Peer-to-Peer-Netz und jeder Skype-User ist Teil der Vermittlung.
    Jeder Skype-User ist ein Super Node und stellt seine Rechnerressourcen (CPU, Speicherplatz etc.) für die Vermittlung zur Verfügung. Die meisten User wissen das nicht, weil sie die Lizenzbedingungen einfach wegklicken.
    Lediglich für Skypein und Skypeout leistet sich Skype Gateways.

    Aus den genannten Gründen wird Skype in Unternehmen zunehmend als "Gefahr" definiert und darf nicht installiert werden.

    Der Funktionsumfang und die Einfachheit der Installation ist in diesem Segment sicherlich einzigartig und macht dieses Produkt interessant.
     
    OliverM, 23.09.2008
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - erklärt Skype
  1. scampooo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    213
    scampooo
    22.04.2017
  2. drehtamrad
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    983
    eMac_man
    27.04.2015
  3. steinbock8
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    472
    steinbock8
    20.10.2014
  4. sciuk
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    837