Epson CX6600 im Netzwerk u. Bonjour klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von ciabatta, 07.10.2005.

  1. ciabatta

    ciabatta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2004
    Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen ...

    Notebook mit XP, iMac mit 10.4.2, verbunden über Netgear Router, Bonjour für Windows auf dem Notebook, am iMac über USB der Epson CX6600.
    Bonjour auf dem Notebook findet den Drucker, richtet ihn ein, Druckdialog klappt, aber es wird nicht gedruckt.

    Printer Sharing + Windows Sharing auf dem iMac sind aktiviert und Firewall ist unten (sonst würde das Notebook den Drucker ja auch nicht finden, wenn ich das richtig verstanden habe).

    Auf dem Notebook habe ich immer einen Generic Postscript Driver, der im Bonjour Drucker Assistenten voreingestellt war, benutzt.

    Auf dem Mac habe ich folgende Varianten schon ausprobiert:
    1. Druckertreiber von Epson. Ergebnis: Druckauftrag kam durch, wurde aber gestoppt und ließ sich auch nicht starten.
    2. Aktueller Gimp-print Treiber der mit 10.4 kommt. Ergebnis: gar nix, Notebook schickt Druckauftrag ab, aber beim Mac gibt es gar keinen Druckauftrag.
    3. Gutenprint Treiber 5.0 rc1. Ergebnis: Druckauftrag kommt an, wird aber als ausgeführt angezeigt, obwohl nichts gedruckt wurde.

    Und jetzt? Fällt mir nichts mehr ein, was ich noch ausprobieren könnte.
    Weiß hier jemand Rat?

    Grüße.
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Kannst du unter XP nicht den original Windows-Treiber für den Epson nehmen?

    MfG
    MrFX
     
  3. ciabatta

    ciabatta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2004
    Original Epson Treiber

    Hi!
    Ich probiers mal aus, es war nur zu lesen - ich weiß schon nicht mehr wo - dass man einen Postscript Treiber nehmen soll und nicht den original Treiber.
    Ich melde mich, wenn ich's ausprobiert habe.

    Gurß,
    ciabatta
     
  4. ciabatta

    ciabatta Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2004
    Es hat geklappt!

    Es hat geklappt! Ich hab's mir schwerer gemacht als nötig! Hab jetzt einfach den mit dem CX6600 mitgelieferten Epson Druckertreiber in Bonjour ausgewählt und es klappt!
    Ich war wohl etwas überinformiert und konnte mir gar nicht vorstellen, dass das so einfach geht!

    Vielen Dank für den Tipp, MrFX!
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ja, auf das einfachste kommt man meistens nicht... das ist übrigens einer von wenigen Vorteilen bei Windows, daß man mit jedem Druckertreiber auf egal welchen Anschluß drucken kann, das geht beim Mac nicht.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen