Benutzerdefinierte Suche

EOS 400D Raw & Aperture 1.5?

  1. Margh

    Margh Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Hallo zusammen.

    Es sieht so aus, als würde das RAW Format der Canon 400D noch nicht in Aperture unterstützt werden. Sehr schade. Ich frage mich gerade was bei dem Format im Gegensatz zur 350D so anders ist, dass Aperture 1.5 ein "nicht unterstütztes Format" anzeigt.

    Oder hat es jmd zum Laufen bekommen?

    Margh
     
    Margh, 01.10.2006
  2. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Hast du es selbst getestet?
    Kannst du mir mal ein RAW schicken, will mal teten, ich habe nur eine 350D. Da geht alles wunderbar, es kann aber sein, dass Canon da was verändert hat, ist ja ein anderer Sensor drin.
    (Meld dich einfach per PN, wenn du schicken willst :)).
     
    Peacekeeper, 01.10.2006
  3. ostadler

    ostadlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Falls Ihr eine Lösung findet, wäre ich auch sehr interessiert :)

    Viele Grüße,

    Oli
     
    ostadler, 01.10.2006
  4. Margh

    Margh Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Habe Peace gerade ein Testbild geschickt.
    Die Antwort wird er sicherlich hier posten... aber ich glaube es sieht schlecht aus... müssen da wohl auf ein Update warten.
     
    Margh, 01.10.2006
  5. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    In Aperture "unsupported File Format.
    Auch der Adobe RAW Converter will es nicht.
    Auch meine alte Canon Digital Photo Professional nimmt es nicht (350D RAWs nimmt sie).
    Canon scheint da wirklich größere Änderungen vorgenommen zu haben :(.
    Da bleibt nur warten auf ein Update.
    Das ist echt Mist.
    Da hatte ich mit der 350D echt Glück.
     
    Peacekeeper, 01.10.2006
  6. Margh

    Margh Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    88
    Das Digital Photo Professional von Canon nimmt die Datei an. Version: 2.2.0 (2.2.0.1).

    Nunja, dann mal auf ein Update warten.
     
    Margh, 01.10.2006
  7. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Ich habe ja auch 2.0, das kam mit der 350D, sprich sie haben auf jeden Fall etwas am Format geändert.
     
    Peacekeeper, 01.10.2006
  8. lalle

    lalleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    12

    Moin, das wäre ja auch ein Witz sonst!
     
    lalle, 01.10.2006
  9. eiq

    eiqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Du könntest versuchen, die RAW-Dateien mit dem DNG-Konverter von Adobe in dng-RAWs umzuwandeln (nicht in ein lineares Bild konvertieren!). Apple schreibt zwar, daß auch dann nur direkt unterstützte Modelle funktionieren, aber einen Versuch wäre es mir wert.

    Gruß, eiq
     
  10. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Der Adobe Converter kann das 400D Format aber auch nicht, hab ich doch schon geschrieben :).
     
    Peacekeeper, 01.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - EOS 400D Raw
  1. AgentMax
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.253
    Buckyball60
    17.02.2012
  2. Lenosoke
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.276
    Beaulieu
    11.07.2011
  3. TK1293
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.813
    tocotronaut
    10.04.2010
  4. BlueDevilHH
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    490
    Wildwater
    13.02.2009
  5. cantstopbeatmee
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    5.446