• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Entkoppelt aber nicht gelöscht?

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
Hallo.

Meine Frau kam heute mit ihrer Applewatch und ihrem iPhone zu mir und sagt sie wird vermutlich ihren gesamten Fitness-Fortschritt verlieren...

Was genau passiert ist weiß ich gar nicht, aber sie hat es irgendwie geschafft, die Applewatch vom iPhone zu entkoppeln ohne dass diese gelöscht wurde.
Laut internetrecherche geht das nicht, die Watch wird beim entkoppeln immer gelöscht.

Am iPhone steht in der Watch-App: bitte Watch koppeln
Die Watch ist komplett nutzbar und sieht aus wie immer - ausser das wir z.b. das iPhone nicht anpingen können.

iPhone 8 mit iOS 14.7 (war vor dem entkoppeln noch 14.6, ich habe es aber mal aktualisiert in der hoffnung dass die sich wieder finden)
Apple Watch Series 6 (wifi+cellular, aber ohne sim) watchOS 7.5

Wie kann das Passieren?

Was können wir tun, um nicht wirklich alle Daten der Watch zu verlieren?
 
Zuletzt bearbeitet:

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
Aber wie, die Watch hat ja keine Punktewolke...
Manuell koppeln geht auch nicht, da wird am iPhone kein Name angezeigt.

Kann ich irgendwie sehen von wann das letzte Watch-backup auf dem iPhone ist.
Vorher mag ich die Watch eigentlich nicht löschen.

Die Watch zeigt das normale von meiner Frau eingestellte Zifferblatt an.
 

Ken Guru

Aktives Mitglied
Registriert
04.04.2021
Beiträge
1.107
Wird das nicht grundsätzlich auf dem iPhone gespeichert (nicht mit Backup)? :unsure:

Siehe nächster Post ;)
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
Danke für den link, den hatte ich auch schon gesehen...

Ich weiß leider wirklich nicht was passiert ist, aber die Watch ist in einem zustand den es meines Wissens nicht geben darf.

Das iPhone kennt die Watch nicht.
Die Watch hat keine Werbindung zum iPhone, funktioniert aber ansonsten.

Aber ohne Verbindung bin ich mir bei folgender Fußnote einfach gar nicht sicher, wie das ohne Verbindung der beiden Geräte gehen soll.
Vor dem Löschen deiner Watch wird auf dem iPhone ein Backup ihrer Inhalte erstellt.
 

biro21

Mitglied
Registriert
19.01.2021
Beiträge
620
Habe vor wenigen Tagen wegen Problemen die Apple Watch als komplett neue AW eingerichtet und es war, bis auf einzelne Einstellungen, alles wie vorher.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
Meine Frau sagt, sie ist nur am iPhone auf Entkoppeln gegangen...

Dann könnte ein Backup da sein...
Aber warum wurde die Watch nicht zurückgesetzt?
 

biro21

Mitglied
Registriert
19.01.2021
Beiträge
620
Ist doch gleich. Die Fitness-Daten werden nicht im Backup gespeichert.

Hatte es schon mehrfach dass die Errungenschaften mal eine Weile weg waren obwohl ich nichts gemacht hatte. Nach einer Weile waren sie wieder da.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
Interessant ist... wenn wir auf das WatchOS Update klicken und laden und installieren auswählen kommt auf ihrem iPhone eine Meldung, die watchos nutzungsbedingungen zu akzeptieren..

allerdings reagiert es nicht auf akzeptieren, nur auf abbrechen...
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
oha... ich habe mal meine Watch Rausgekramt und ans ladegerät gehängt.

wollte die auch entkoppeln um zu sehen, ob auf dem handy meiner Frau ein backup von heute vorhanden ist...

"Entkopplungsfehler" möglicherweise wurde die Watch nicht korrekt entkoppelt...

Jetzt habe ich da exakt den gleichen Zustand... :hehehe:


Aber da ich eh nix zu verlieren hab lösche ich meine Watch (Series 3) jetzt mal nach der Anleitung oben...
 

biro21

Mitglied
Registriert
19.01.2021
Beiträge
620
Im Prinzip etwas langweilig denn ich kenne die Antwort. ;)

Ist übrigens auch was der Support mir geraten hatte, denn meine AW ist gelegentlich ungeplant neu gestartet. Komplett gelöscht, als neue AW eingerichtet -> alle Fitness-Daten waren trotzdem noch da.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
okay, sorry for panic.
hab mit meiner Watch herausgefunden, dass das letzte Watch-Backup auf ihrem iPhone von heute um 17:07 ist.
also wurde beim fehlerhaften Entkoppeln doch ein Backup angelegt.

Jetzt haben wir ihre Watch manuell gelöscht und stellen gerade das Backup wieder her.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.446
Ja. Hat es.
Allerdings hat die watch scheinbar schon vorgestern die koppelung verloren...
(meine Frau konnte das iPhone schon nicht mehr anpingen)

und so fehlen ihr doch zwei tage Fitnessfortschritt...
 

biro21

Mitglied
Registriert
19.01.2021
Beiträge
620
Was aber zeigt, dass die Apple Watch per se nicht speichert sondern nur als eine Art Messfühler fungiert die bestimmte Messwerte an das iPhone liefert. Sprich selbst ein komplettes Neuaufsetzen hat keinerlei Auswirkung auf die Fitnessdaten da die bis dahin bestehenden Daten auf dem iPhone bzw. der ID bleiben.
 
Oben