Englisches Betriebssystem nach Treiberinstallation

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von tinkabelly, 26.01.2006.

  1. tinkabelly

    tinkabelly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2005
    Hallo zusammen.
    Ein sehr seltsames Phänomen ist aufgetreten. Ich habe einen Treiber für einen HP Designjet auf meinen G4 installiert (Mac OSX 10.3) und bin danach aufgefordert worden, einen Neustart zu machen.
    Seither sind alle Menüs in Englisch. Wo kann ich wieder mein deutsches Betriebssystem herzaubern bzw. was hat die Installation überschrieben??

    Thanx für jede Hilfe,
    Tinkabelly :(
     
  2. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Das sollte wieder rückgängig gemacht werden in Systemeinstellungen | Landeseinstelluungen.
    Da mußt Du nur den Haken bei Deutsch rein- und bei Englisch rausmachen, wenn mich nicht alles täuscht. Sitze aber gerade nicht am Mac. Warum das
    passiert ist kann ich nicht sagen und würde mich auch mal interessieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2006
  3. tinkabelly

    tinkabelly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2005
    aja. das wars. sehr seltsam das alles.....
    vielen dank auf jeden fall.
    tinkabelly grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen