1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Energie sparen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von gustavgans, 28.11.2003.

  1. gustavgans

    gustavgans Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    10
    Hallo

    Kann mir jemand erklären, wie ich auf meinem iBook G4 mit Panter folgendes Profil im Menu "Energie sparen" erstellen kann:

    Wenn das IBook nicht am Netz hängt, soll die Funktion "längste Batterielaufzeit" aktiviert werden, sonst "maximale Leistung".

    Es gibt ja schon die Voreinstellung "Automatisch", die möchte ich aber gerne ändern.
    Das schaffe ich aber nicht, das System fordert mich dann auf, ein neues Profil zu erstellen.

    Danke für eure Tipps.

    Gruss Gustav
     
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Dieser Beitrag wurde von mir nachträglich (weg-)editiert, da ein grundlegendes Missverständnis vorlag und nur zur allgemeinen Verwirrung beigetragen hätte.

    Einziger Satz, der noch Bestand hat:
    Da sind wohl mehr die iB/PB-Spezis gefragt. (…der mit stuart gefunden ist.) :)
     
  3. gustavgans

    gustavgans Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    10
    Dann muss ich's wohl bleiben lassen.

    Danke trotzdem.
     
  4. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Halt mal, du meinst ja wohl nicht das Internet mit "Netz" oder?

    Wenn du den Stromstecker meinst, das geht durchaus! Wobei "Automatisch" ja nichts anderes macht, als bei Batteriebetrieb den Energieverbrauch und die Prozessorleistung zu drosseln und bei Netzbetrieb alles auf maiximaler Leistung laufen zu lassen.

    Du kannst bei den Einstellungen auch noch selbst Feineinstellungen vornehmen, die dann direkt als eigenes Profil eingerichtet werden. Zum Beispiel kannst du festlegen, dass der Ruhezustand im Netzbetrieb später oder gar nicht aktiv wird oder dass der Computer nicht aufwachen soll, wenn er einen Anruf bekommt.
     

    Anhänge:

    • bild 1.jpg
      Dateigröße:
      48,7 KB
      Aufrufe:
      63
  5. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Argh. Ich dachte, er meinte die Einstellung „Automatisch” in den Umgebungen. *sichvordenkopphau*

    Ich glaube, ich editiere mal meinen Post da oben. :rolleyes:
     
  6. gustavgans

    gustavgans Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    10
    Jetzt hab ich das System begriffen. Ist eigentlich ganz einfach (was denn sonst?).

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Gruss Gustav
     
Die Seite wird geladen...