"Ende"-Taste macht nicht was sie soll

  1. Nothing86

    Nothing86 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    33
    Diese Taste über der "Pfeil nach oben" und rechts neben der "Entf." Taste macht nicht was ich mir von ihr wünsche. Zumindest nicht immer: Ich fänd es gut, wenn ich durch Druck dieser (oder auch einer anderen) Taste ans Ende der Zeile käme. Das funktioniert bislang irgendwie nur in Adium, beim Schreiben. In Firefox und allen anderen Programmen scheint es nicht zu funktionieren. ist das nicht vorgesehen oder liegt da eine falsche Einstellung/ein Problem vor.

    Am Macbook mit externer (Kabel-)Tastatur von Apple.
     
    Nothing86, 25.11.2006
  2. kahler

    kahlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Das ist die Standardeinstellung unter OSX. Ans Ende der Zeile kannst du mit APFEL + Pfeil rechts bzw APFEL + Pfeil-links springen (außer in Adium und im Terminal , dort Wechselt man mit diesme befehl die Tabs bzw. Fenster).
    Schau Mal in den Systemeinstellungen --> Tastatur & Maus --> Tastatur-Kurzbefehle, dort kannst du deine Tasten frei belegen.
     
    kahler, 25.11.2006
  3. Nothing86

    Nothing86 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2006
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    33
    Dankeschön
     
    Nothing86, 26.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ende Taste macht
  1. looping
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.897
  2. karotte
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.223
    orgonaut
    07.07.2008
  3. Soenke
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.605
  4. aliass
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.710
  5. derwifler
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.075
    sandysun
    13.05.2006