Diskutiere Enabler für Radeon OEM Cards im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. NQUISITOR

    NQUISITOR Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    30.08.2003
    Enabler für Radeon OEM Cards und keinen interessierts?

    Schon komisch - da wird normalerweise jeder **** und noch so kleines Gerücht von Macnews & Co hier als neues Topic hingepflanzt. Aber wenn es dann mal was wirklich Gutes gibt passiert gar nix. Macuser eben. ;)

    Ich bin sicher nicht der einzige Macuser mit einer BuildIn Grafikkarte von Apple. In meinem Fall eine Radeon 9800 in einem G5. Was mich seitdem tierisch nervt ist das man diese Karte nicht genau gleich einstellen kann wie auf den PCs unter Win. Bei einer so teuren Karte eigentlich ein Witz! Bedeutet: FSAA, Bildquali, Anisotropische Filterung etc. (ok das wird vielleicht nur Gamer primär ansprechen...aber für umme? ) kann man erzwingen und für jede Anwendung vorgeben. Und genau das kann man mit dem Radeon Enabler 1.01 jetzt für OEM ATI Karten. Bei den Retailkarten war das in den Display-Treibern schon möglich. Ich finde das das ein sehr wichtiges Detail ist.

    [​IMG]

    Habs mal mit Command & Conquer Generals ausprobiert. Die Framerate sinkt zwar rapide - aber die Bildquali ist bedeutend besser! Kantenglättung merkt man sofort!

    Link zur Soft: http://www.radeonenabler.com
     
  2. HAL

    HAL

    Und, was ist denn nun gutes passiert ?!
     
  3. NQUISITOR

    NQUISITOR Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    30.08.2003
     

    Du kannst doch lesen oder?
     
  4. HAL

    HAL

    Sicher. Aber was meinst Du, das Patchprogramm oder wie ?!
    Sorry, aber um es mit deinen Worten zu sagen "watn ****..."

    Scheint so, als wenn manche sich nicht von Windows-Gimmicks
    lösen können: "Ich will aber alles einstellen können, rabäh..."

    :cool:
     
  5. NQUISITOR

    NQUISITOR Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    30.08.2003
    Dann les es nicht und poste nicht rein wenn es dich nicht betrifft (und du dir keine 9800er leisten kannst :D ).

    Adere Kommentare als diese hatte ich von dir - der hier im Forum ja quasi wohnt - auch gar nicht erwartet.
     
  6. tasha

    tasha Mitglied

    Beiträge:
    3.684
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Nanana,

    wer wird sich denn da aufregen, tststs.

    Immer schön ruhig bleiben.

    Grüße,

    tasha

    PS: Da es schon desöfteren Fragen diesbezüglich im Forum gab, ist es berechtigt auf die Meldung hinzuweisen. Kein Grund sich drüber zu streiten.
     
  7. Loki

    Loki Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Also bei mir läuft der Enabler auch Wunderbar mit der 9600er OEM Radeon,
    es ist schon schön nun endlich alles einstellen zu können.
    Ist echt dreist das es mit ner OEM Karte eigendlich nicht geht
    und das bei nem 3000€ Rechner ...

    Naja aber als Apple User is man diese Hacks ja gewohnt (Ibook 2nd Screen Patch,Ibook Quartz Extrem Patch,PowerMac PCI QE Patch ...)


    Loki
     
  8. KonBon

    KonBon Mitglied

    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Funtzt das auch für die Radeon 9700 Mobility?
    Hat da wer Erfahrungen?
     
  9. Lumimac

    Lumimac Mitglied

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Also wenn Du mal die Page besucht hast und die letze News vom 8. Juni gelesen hast, steht da das die Version für Mobility Chips in der Betaphase ist und demnächst veröffentlicht wird.
     
  10. TheFallenAngel

    TheFallenAngel Mitglied

    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Radeon Enabler supports the newly released ATI Radeon Displays 4.2.5!

    The following video cards are supported by this release:
    • OEM Radeon 9000 Pro
    • OEM Radeon 9600 Pro
    • OEM Radeon 9700 Pro
    • OEM Radeon 9800 Pro
    ....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Enabler Radeon Cards Forum Datum
Neue PCIe Graphikkarte 4GB XFX Radeon RX 460 PCIe 3.0 x16 auf Mac Pro 2,1 unter Ubuntu Mac Pro, Power Mac, Cube 21.03.2017
Grafikkarten Empfehlung / Frage R9 390 Mac Pro, Power Mac, Cube 14.12.2016
MacPro5,1 und Radeon RX 480 unter Windows 10? Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2016
Mac Pro 2.1 PC Grafikkarte ATI Radeon 4850 Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2016
Bericht: cMP 5.1 Upgrade mit Radeon R9 280 TurboDuo OC inkl. Bootscreen Flash Mac Pro, Power Mac, Cube 21.03.2016
3 Monitore an ATI Radeon 5770 in Mac Pro 5,1 Mac Pro, Power Mac, Cube 21.03.2016
Lüfter Beim start bei 100% ? Gtx 780 Grafikarte Mac vid cards Mac Pro, Power Mac, Cube 04.03.2016
Bootscreen Problem mit ATI Radeon HD 2600 XT im Mac Pro 3,1 Mac Pro, Power Mac, Cube 08.11.2015
Mac Pro 3.1 - Problem nach Mavericks update wg Radeon HD7770 Mac Pro, Power Mac, Cube 26.03.2014
ATI Radeon HD 2600 XT nicht mit iMovie kompatibel, welche Karte als Ersatz? Mac Pro, Power Mac, Cube 29.10.2013

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.