Empfehlung für kleine BT Maus gesucht!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von McBridge, 05.12.2006.

  1. McBridge

    McBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Ich suche eine möglichst kleine BT Maus für mein MBP für das Arbeiten unterwegs, die gut in der Hand liegt, qualitativ okay ist und neben einem Scrollrad auch Vor-/Zurück-Tasten hat (die auch in OSX unterstützt werden).

    Mir persönlich gefällt die Logitech VX Revolution am besten, allerdings setzt Logitech wieder auf Funk anstatt BT und einen zusätzlichen Stick möchte ich nicht immer rumschleppen müssen...

    Hat jemand einen Tipp? Die Mighty Maus fällt grundsätzlich raus.
     
  2. nggalai

    nggalai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    121
    MacUser seit:
    23.11.2006
    Hallo McBridge,

    Von Logitech würde mir noch die V270 einfallen, die hat aber keine Vor-/Zurück-Tasten. Dafür braucht man keinen USB-Dongle, das Ding läuft einfach so direkt mit dem Bluetooth-Empfänger des MBP. Und das zumindest bei mir sehr gut.

    Liebe Grüße,
    -Sascha
     
  3. McBridge

    McBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Kenne ich. Hatte mal den Vorgänger. Liegt aber nicht gut in der Hand (in meiner zumindest).

    Es muss aber nicht Logitech sein.
     
  4. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
  5. batman1983

    batman1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2005
    Was gibt es denn noch für Alternativen? Ich suche auch eine BT Mouse für mein iBook.
     
  6. McBridge

    McBridge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Ich werde wahrscheinlich doch die VX Revolution nehmen. Muss ich halt immer diesen blöden Dongle mitschleppen, aber geht wohl mangels Alternativen nicht anders. :(

    Die VX ist wohl der beste Kompromiss:

    +liegt sehr gut in der Hand
    +hat neben Rad auch vor-/zurück-Tasten
    +ist klein
    +ist von Logitech
    +wird von OSX unterstützt und somit sollten auch ALLE Tasten ihren Funktion haben
     
  7. Herr Klein

    Herr Klein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    14.10.2006
    Hab mich auch für die VX Revolution entschieden und bin sehr zufrieden mit ihr!

    Funktioniert einwandfrei und der Empfänger ist wirklich sehr klein und blockiert den zweiten USB-Anschluss nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen