Emails mit AppleMail über GMX versenden.

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von fisch, 30.07.2003.

  1. fisch

    fisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2002
    Hallo User,
    wer versendet seine Emails mit AppleMail über GMX?
    Ich frage deswegen, weil ich immer eine Fehlermeldung vor dem Senden erhalte, die das Senden über Port 25 oder mit SSL Port 110 nicht zuläßt.
    :) Das Witzige, die Emails kann ich abholen :)
    Die 2 unterschiedlichen Einstellungen der Sicherheits-Option (SMTP) bei GMX habe ich auch schon ausprobiert.
    Was habe ich vergessen, falsch gemacht oder übersehen?
     
  2. Thomac

    Thomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Also du musst als SMTP server "mail.gmx.net"
    eintragen. Port muss 25 sein; "SSL verwenden" deaktiviert. Identifizierung muss auf "Kennwort" lauten.
    Benutzername sollte deine gmx-Kundennummer sein, das Kennwort ist das mit dem du dich auch auf der gmx Seite einloggst. So klappts bei mir jedenfalls.
    Achso, und in den GMX Einstellungen (auf der gmx-Seite unter deinem Account) muss natürlich Identifizierung mit Kennwort aktiviert sein.

    Gruß Thomac
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen