email kommt bei AOL nicht an

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Gelbes-Frustie, 19.10.2006.

  1. Gelbes-Frustie

    Gelbes-Frustie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Hi,

    ich habe folgendes Problem: Wenn ich an eine bekannte eine email schreibe, kommt die nicht an. Der Mailer Daemon sagt, dass er nach dem Erhalt die email nicht zustellen konnte. Keine genaue Begründung wie sonst (limit voll, benutzer existiert nicht).
    Das passiert mir, egal ob ich diese Datei an die Person alleine schicke oder an eine Gruppe, ob mit oder ohne Anhang.
    Das einzige was sie vom Rest unterscheidet, sie hat ne AOL Adresse.
    Wenn ich nicht Mail benutze, sondern die GMX Weboberfläche kommt die email aber an. :confused:

    Irgendjemand nen Tipp?

    cheers

    Michael
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.002
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Was kannst Du tun? Einfach nur Warten.
    Ich habe alle paar Wochen das Problem, dass z.B. Mails an T-Online-Empfänger nicht ankommen. Das letzte Mal habe ich dann ein paar Wellen gemacht und bekam die folgende Antwort:
    Ich habe versucht das dann bei .MAC irgendwo loszuwerden, aber aalternativ kann ich mich auch tagelang mit meinem nicht vorhandenen Gummibaum unterhalten. Apple ist da leider völlig taub und verweist auf das "andere Ende", sprich den Empfänger.

    Fazit: Du kannst da nichts dran machen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen