eMac oder iMac G5

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Carlson, 17.09.2004.

  1. Carlson

    Carlson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.09.2004
    Hi!
    Ich bin im Moment ziemlich angepisster Windows Nutzer, daher will ich mir unbedingt einen Mac ziehen.

    Ich bearbeite sehr viel Fotos mit Photoshop 7.0 die eine Datei Größe von 8MB bis 60MB haben.

    Was ich wissen will ist, ob ich mit dem emac und etwas mehr RAM einigermassen zügig arbeiten kann, ich brauche etwa 30sec. beim Windows rechner eine 15 MB Datei zu öffnen.

    Der neue iMac ist natürlich schneller, aber passt der TFT Bildschirm?

    Mein Budget reicht allerdings nicht fürn Powerbook oder G51

    Ich würd mich echt freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet um Sidekicks gegen meine Win PC endlich sein lassen zu können!

    danke Carl
     
  2. CheGuevara

    CheGuevara MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.03.2004
    ich verstehe es nicht ganz! willst du ENTWEDER einen emac oder einen imac g5 oder reicht dein budget nicht für einen g5 ?

    irgendwie komisch formuliert! wenn du dich nicht entscheiden kannst, ganz klar iMac g5, ein bisschen mehr ram rein und dann bist du auf der sicheren seite :)
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.542
    Zustimmungen:
    651
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    er meitne er hat kein geld für nen PowerMac!

    wenn dein geld reicht, ganz klar nen iMac G5! die benchmarks sind echt nicht schlecht und der ist auch richtig preiswert im gegensatz zum iMac G4 damals...
     
  4. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Wo soll denn ein TFT passen? Willst du einen vorhandenen TFT an den Mac anschließen oder meinst du, ob der iMac auf deinen Schreibtisch passt?

    Das PowerBook ist ein tragbarer Computer, also eine ganz andere Ecke. Einen G51 hat Apple in diesem Jahrhundert noch gar nicht erfunden. Hast du dir denn schon Macs im Laden angesehen?
     
  5. Carlson

    Carlson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.09.2004
    Ich meinte einen Power Mac G5
     
  6. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Bei der Auswahl der iMac G5 natürlich!
     
  7. eMac G4 vs. iMac G5

    17" CRT-Bildschirm
    1,25GHz PowerPC G4
    256MB SDRAM
    80GB Ultra ATA-Laufwerk
    DVD-R/CD-RW-Laufwerk
    ATI Radeon 9200
    32MB DDR-Videospeicher
    Internes 56K Modem
    AirPort Extreme fähig
    1100 €
    wobei 256 MB RAM zusätzlich brauchst du auf alle Fälle. Besser noch extra 512MB.

    17" LCD-Bildschirm im Breitformat
    1,6GHz PowerPC G5
    533MHz Frontside-Bus
    256MB DDR400 SDRAM
    NVIDIA GeForce FX 5200 Ultra
    64MB DDR Videospeicher
    80GB Serial ATA-Festplatte
    Kombiniertes-Laufwerk mit Einzug
    1370 €
    auch hier wirst du um RAM nicht herumkommen.

    Investier besser die ~1500 € in einen iMac G5 (+ extra RAM) und ich denke du wirst sehr glücklich damit sein... ;)

    MfG, juniorclub.
     
  8. Carlson

    Carlson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.09.2004
    Also ich meinte bei dem TFT, ob wenn ich von der Seite hinschau die Farben und das Bild an sich ganz krass verändert.
     
  9. Um das festzustellen solltest du am Besten einen Apple Händler deines Vertrauens aufsuchen und dich selbst von der Qualität überzeugen (nimm dir sicherheitshalber 1500 € mit)... :p
     
  10. ulenz

    ulenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Vielleicht sollte man sich den neuen iMac erst einmal im Geschäft ansehen, bevor man solche Vergleiche anstellt. Gravis Hamburg soll die ersten Vorführgeräte am 24.09.04 bekommen. Von der Leistung her muß er natürlich schneller sein als der eMac.
    Die Bezeichnung "Windows-Rechner" ist ein bißchen pauschal. Jeder aktuelle PC mit 512 MB RAM öffnet dir deine Datei in wenigen Sekunden.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen