eMac Monitor zum 2. mal defekt...

  1. bassermann

    bassermann Thread Starter

    der monitor scheint eine schwachstelle zu sein. bei uns ist der jetzt schon zum 2. defekt. das ist die gleiche achillesferse wie damals beim performa 5200... davon kannte ich auch zwei, bei beiden war bald der monitor hinüber...
    als ich den eMac das erste mal bei cancom einschicken wollte sagte der techniker am telefon:"... der monitor flimmert, sagten sie?"
    dabei hatte ich garnichts gesagt. die kannten das problem schon...
    seit neuestem macht die kiste diagonale streifen...

    habt ihr änliche probleme, erfahrungen?
     
    bassermann, 16.07.2004
  2. 3nitroN

    3nitroNMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    21
    ich hab meinen jetzt seit knapp 2 wochen und bisher ist alles einwandfrei. lediglich wenn ich die boxen voll aufdrehe und reichlich bässe gespielt werden, merke ich ein bisschen, wie das bild schlieren zieht. aber das wird wohl daran liegen, dass sowohl lautsprecher als auch kathodenstrahlröhren mit magneten arbeiten =)
    aus welcher serie hast du denn einen? 1ghz oder einen von den 1,25ern?
     
    3nitroN, 18.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eMac Monitor zum
  1. mausfang
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    689
    Macschrauber
    02.11.2016
  2. Seppel-r
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    684
    swuggles
    21.06.2007
  3. Gruni
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    438
  4. Markus87
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.075
    Markus87
    19.07.2005
  5. robin
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    524
    Maulwurfn
    09.01.2005