eMac Drucker als Netzwerkdrucker

  1. manreim

    manreim Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe alles abgesucht, aber nichts über mein Problem gefunden!!

    Ich suche eine möglichst ausführliche Beschreibung (cook-bock) zu folgender Aufgabenstelleung:

    Ich habe über WLAN 3 Rechner verbunden (klopf mir selbst auf die Schulter) einen eMac, W98 und einen XP. Vom Mac kann ich auf die anderen 2 zugreifen und Dateien hin- und herschieben. Der einzige Drucker (Canon iP1500) ist direkt am eMac angeschlossen und auch freigegeben.

    Was muß ich bei W98 und XP einstellen, um von allen Rechnern drucken zu können?

    mfg
    Manfred
     
    manreim, 07.11.2004
  2. cbecker-nrw

    cbecker-nrwMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    10
    am mac:
    systemeinstellungen--->sharing--->printer sharing aktivieren.

    am pc: word (oder alles andere wodraus du drucken willst): menüpunkt drucken wählen, den drucker auswählen, sollte gehen (kann das hier nicht in der konfig testen, geht aber von linux aus auf diese art und weise)
     
    cbecker-nrw, 07.11.2004
  3. manreim

    manreim Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich alles gemacht

    aber ich denke, daß ich etwas mehr auf dem XP einrichten muß. In Word wird der richtige Drucker angezeigt, aber es kommt die Fehlermeldung "finde Drucker nicht".

    mfg
    Manfred
     
    manreim, 07.11.2004
  4. cbecker-nrw

    cbecker-nrwMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    1.707
    Zustimmungen:
    10
    hm, also wie gesagt, ich mache das hier mit iBook, stylus color 62 (am book) und nem linux rechner und das geht ohne probleme...
     
    cbecker-nrw, 07.11.2004
  5. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Hilft das vielleicht?
     
    SchaSche, 07.11.2004
  6. manreim

    manreim Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ist das wirklich so schwer?

    Weil Datenaustausch so leicht ging, dachte ich der Zugriff auf einen MAC-Drucker von XP wäre ebenso einfach. Ist da tatsächlich sooooooooo kompliziert? Für mich als Halblaie wohl zu schwer. Hat jemand eine andere Lösung?

    mfg
    Manfred
     
    manreim, 08.11.2004
Die Seite wird geladen...