Elgato eyeTV 250 Plus Empfangsprobleme

Schleuderbogge

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2004
Beiträge
1.010
Moinsen,

ich hoffe mal wieder auf das Forum... ;)

Mit meinem oben genannten Gerät habe ich einen grottenschlechten Empfang über den Kabelanschluss, alle Programme sind total verrauscht, es sieht momentan wie der Schneeregen vor meinem Fenster aus.

Sobald ich auf DVB-T umschalte, habe ich nach Standort einen guten Empfang, wie gesagt, aus der Dose geht es garnicht.

Nun ist momentan eben Ostern, ich bin im Dienst, suche eine Lösung bevor ich dann den Support kontaktiere. Die FAQs auf der Elgato-Seite habe ich schon durchgelesen, ohne Erfolg.

Bin ich mit diesem Problem alleine, könnte es ein Hardwarefehler sein, oder bin ich für das Teil einfach zu blöde :confused:

Ach ja, die Software ist die 3er in der neuesten Version, angeschlossen ist das Teil an meinem PB G4 1,5 GHz mit 2 GB RAM und X.4.11
 

tschigo

Mitglied
Mitglied seit
24.05.2007
Beiträge
134
In ganz Europa werden zur Zeit die Sender umgestellt, vieleicht hat das etwas damiet zu tun
 

Schleuderbogge

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2004
Beiträge
1.010
Das kann es nicht sein, der normale Fernseher von nebenan zeigt keine Beeinträchtigungen....
 

Schleuderbogge

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2004
Beiträge
1.010
Wirklich niemand mit einer Idee :confused:

Der Abend rückt immer näher...
 

mayuka

Mitglied
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
380
Ich würde die gesamten Einstellungen mal löschen, zum Mac und dem eyetv 250 den Strom komplett für etwa 10 sec entziehen. Manchmal kommt eyetv mit alten Einstellungen anderer Karten durcheinander. Dann als Administrator einloggen und erneut probieren. Wenns dann immer noch nicht hinhaut, ist entweder das Kabel kaputt oder irgendwas mit der Karte nicht in Ordnung.
 

Schleuderbogge

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2004
Beiträge
1.010
Komisches Problem, das...:rolleyes:

Ich habe Deine Ratschläge mal befolgt, leider ohne Erfolg. Eine geringe Besserung stellte sich nach dem Wechsel auf ein anderes Antennenkabel ein, das Fernsehbild ist allerdings immer noch unter aller Würde.

Ich nehme den ganzen Kram morgen nach der Schicht mal mit nach Hause, dort habe ich ein hoch abgeschirmtes Antennenkabel. Falls dann immer noch keine Besserung eintritt, geht das Teil zurück, dann ist es wohl ein Fehler in der Empfangseinheit.

Ich werde weiter berichten...
 
Oben